+
Angelina Jolie wollte früher als Leichenbestatterin arbeiten.

Angelina Jolies grotesker Berufswunsch

New York  - Angelina Jolie macht ihrer "dunklen Seite" mal wieder alle Ehre. In einem Interview sprach die Schauspielerin über ihren recht eigentümlichen Berufswunsch.

Lesen Sie hierzu auch:

Angelina Jolie: So überlistete ich Gevatter Tod

Schauspielerin Angelina Jolie (36) wollte eigentlich Leichenbestatterin werden. “Es klingt ziemlich seltsam, exzentrisch und sehr schwarz, aber ich hatte meinen Großvater verloren und mich ziemlich darüber aufgeregt, wie er beerdigt wurde“, sagte Jolie in einem US-Fernsehinterview des Senders CBS.

Hollywoods neue Geld-Rangliste

Hollywoods neue Geld-Rangliste

Sie habe sich seinerzeit viel damit beschäftigt, wie es sei, wenn jemand stirbt und wie die Familie damit umgehe. “Wenn das mit der Schauspielerei nicht hingehauen hätte, dann wäre das mein Weg gewesen“, betonte die Oscar-Gewinnerin.

Ihr Regiedebüt “In the Land of Blood and Honey“, eine Liebesgeschichte im Bosnien-Krieg, kommt kurz vor Weihnachten in die US-Kinos.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Überraschendes Outing von Star-DJ Felix Jaehn 
Bislang sprach der deutsche Star-DJ Felix Jaehn am liebsten immer nur über seine Musik. Doch kürzlich enthüllte der 23-Jährige ungewohnt offenherzig Details über sein …
Überraschendes Outing von Star-DJ Felix Jaehn 
Versace mit Punk-Karos, Armani mit Eleganz
Mailand (dpa) - Punk plus Aristokratie plus College: "Very british" geht Donatella Versace in die Saison Herbst/Winter 2018/19. Unter dem Titel "The Clans" präsentierte …
Versace mit Punk-Karos, Armani mit Eleganz
Lars Kraume liebt alles an Italien - außer den Fußball
Die Wurzeln des Regisseurs Lars Kraume liegen in Italien. An seinem Geburtsland gefällt ihm so gut wie alles, nur der Fußball nicht. Das begründet er mit der Spielweise …
Lars Kraume liebt alles an Italien - außer den Fußball
Anke Engelke fährt gern Straßenbahn
In einer Großstadt ist ein eigenes Auto überflüssig. Diese Meinung vertritt auch Anke Engelke, weshalb sie sehr oft mit der Straßenbahn fährt. Über ein spezielles Auto …
Anke Engelke fährt gern Straßenbahn

Kommentare