+
Jennifer Aniston hat in der Serie "Cougar Town" eine Gastrolle übernommen.

Aniston und Cox in US-Serie wiedervereint

New York - Sechs Jahre nach dem Ende der legendären Comedy-Show “Friends“ werden die ehemaligen WG-Genossinnen Monica (Courteney Cox) und Rachel (Jennifer Aniston) erneut in einer Serie wiedervereint.

Aniston wird eine Gastrolle in Cox' Serie “Cougar Town“ übernehmen, wie der Sender ABC am Montag mitteilte. Sie spielt darin eine Psychotherapeutin, die “Cougar Town“-Serienheldin Jules Cobb behandelt, die von Cox gespielt wird. Die Folge soll in den USA am 22. September ausgestrahlt werden. Es ist bereits das zweite Mal, dass frühere “Friends“ für einen Gastauftritt bei “Cougar Town“ vorbeischauen.

In der ersten Staffel spielte Lisa Kudrow, die bei “Friends“ die quirlige Phoebe war, eine Hautärztin. Die Serie “Friends“ wurde von 1994 bis 2004 ausgestrahlt und machte Aniston, Cox und Kudrow zu Stars. Immer wieder wird über ein Wiedersehen mit den Schauspielerkollegen Matthew Perry, David Schwimmer und Matt LeBlanc - etwa in einem Kinofilm - spekuliert. Bislang zerschlugen sich jedoch alle Hoffnungen der Fans. Zuletzt standen Aniston und Cox 2007 in der NBC-Serie “Dirt“ gemeinsam vor der Kamera.

DAPD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trauer um Cranberries-Sängerin: Freund veröffentlicht Inhalt von letzter Nachricht
Die Musikwelt trauert um Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan. Ein Freund der Verstorbenen hat nun von der letzten Nachricht der Sängerin berichtet.
Trauer um Cranberries-Sängerin: Freund veröffentlicht Inhalt von letzter Nachricht
Herzogin Kate: Verrät Kleiderwahl das Geschlecht ihres Babys?
Wird das royale Baby ein Mädchen oder ein Junge? Die Spekulationen um Prinzessin Kates Baby nehmen zu.
Herzogin Kate: Verrät Kleiderwahl das Geschlecht ihres Babys?
Michael Wendler: Hat er sein Sixpack nur aufgemalt?
Kaum ein Foto, auf dem Schlagerstar Michael Wendler in letzter Zeit nicht oberkörperfrei seine Bauchmuskeln präsentiert. Allerdings gibt es Zweifel, ob der Sixpack des …
Michael Wendler: Hat er sein Sixpack nur aufgemalt?
Taylor Swift: Warnung vor bewaffnetem Fan
Taylor Swift ist von Ordnungshütern gewarnt worden, es gebe einen 58 jährigen Mann, der behaupte ihr Freund zu sein und um eine Waffe gebeten habe, um sie zu beschützen.
Taylor Swift: Warnung vor bewaffnetem Fan

Kommentare