+
Jennifer Aniston war fünf Jahre mit Brad Pitt verheiratet.

Aniston schockiert: Brangelina will heiraten

Los Angeles - Jennifer Aniston scheint ihren Ex Brad Pitt immer noch zu lieben: Die Nachricht über Hochzeitspläne mit Angelina Jolie soll sie in einen Schock versetzt haben.

Brad Pitt und Angelina Jolie schweben auf Wolke sieben. Jennifer Aniston scheint dagegen am Boden zerstört. Wie das Promi-Portal "Showbiz Spy" berichtet, ist die 41-Jährige schockiert darüber, dass ihr Ex-Mann wieder heiraten will. Ein Insider will berichtet haben: "Es war, als würde ihr Herz zum zweiten Mal zerreißen."

Angelina Jolie: Zwischen Hollywood und Mutterschaft

Angelina Jolie: Zwischen Hollywood und Großfamilie

Brad Pitt und Jennifer Aniston waren von 2000 bis 2005 verheiratet. Dann verließ sie der attraktive Schauspieler für Angelina Jolie. Dass jetzt die Hochzeitsglocken läuten sollen, ist für Jennifer laut "Showbiz Spy" ein Albtraum. "Jetzt kommen alle Erinnerungen an ihre gescheiterte Ehe wieder hoch", sagte danach ein Freund. Der zitierte Insider findet trotzdem, dass Jennifer zur Hochzeit gehen sollte: Danach könne sie vielleicht mit ihrer verflossenen Liebe abschließen.

Auf die Einladung wird Aniston aber wohl vergeblich warten. Angelina will sie offenbar nicht dabei haben. Denn "Showbiz Spy" will von dem Insider wissen, dass Jolie "am liebsten bei Jennifer anrufen würde, um sie wissen zu lassen, dass sie für den Rest ihres Lebens mit Brad zusammen leben wird. Aber sie hat zu viel Klasse, um das zu tun". 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stuttgarter Café sagt Nein zu Jogginghosen
Jogginghosen sind bequem, aber nicht überall erwünscht. Im Stuttgarter Café "Le Théâtre" sind die legeren Beinkleider nicht gerne gesehen. Aber ganz so dogmatisch ist es …
Stuttgarter Café sagt Nein zu Jogginghosen
Otto Waalkes: Schlecht drauf bin ich selten
Komiker Otto Waalkes malt aus Leidenschaft. Dafür braucht er Geduld. Und Ostfriesentee. In Rust bei Freiburg zeigt er seine Bilder aus mehr als fünf Jahrzehnten. …
Otto Waalkes: Schlecht drauf bin ich selten
Traditionelle Thanksgiving-Parade in New York
Bunte Riesenballons, geschmückte Festwagen und Marching Bands: Die Thanksgiving-Parade in New York ist jedes Jahr ein Riesenspektakel.
Traditionelle Thanksgiving-Parade in New York
Günther Jauchs Promis erspielen 439 000 Euro
Einige Fragen waren dann doch zu schwer: Die Million blieb zwar unerreicht, aber bei Günther Jauchs Promi-Quiz wurde dennoch eine ordentliche Summe für den guten Zweck …
Günther Jauchs Promis erspielen 439 000 Euro

Kommentare