Anke Engelke plötzlich im Aufwind

- Hamburg - Der Wirbel um das Ende ihrer Show scheint Anke Engelke zu neuen Höhenflügen zu verhelfen. Kurz nach der Ankündigung ihres Senders Sat.1, die Show wegen anhaltend schwacher Quoten am 21. Oktober zum letzten Mal auszustrahlen, schalteten am Mittwochabend 1,29 Millionen Zuschauer (Marktanteil: 12,8 Prozent) Engelkes Sendung gegen 23.15 Uhr ein - doppelt so viele wie sonst.

<P>Allerdings erhielt Engelke Unterstützung durch Ottfried Fischer: Sein Krimi "Der Tölzi" in der Reihe "Der Bulle von Tölz" wurde vorher ab 21.15 Uhr von 5,89 Millionen Zuschauern (23,1 Prozent) gesehen. Die Show "Clever" mit Barbara Eligmann interessierte um 20.15 Uhr 3,72 Millionen Menschen (12,0 Prozent).</P><P>Der ARD-Film "Ein Baby für Dich" stieß um 20.15 Uhr bei 4,37 Millionen Zuschauern (14,4 Prozent) auf Resonanz, "Evelyn Hamanns Geschichten aus dem Leben" im ZDF bei 3,75 Millionen (12,3 Prozent), die RTL-Serie "Nikola bei 3,97 Millionen (12,9 Prozent) und die anschließende Comedy "Unter Brüdern" lediglich bei 2,87 Millionen (9,1 Prozent).</P><P>Die neue ZDF-Krimiserie "Soko Wismar" hatte um 18 Uhr einen guten Einstand: 3,55 Millionen Zuschauer (20,0 Prozent) sahen den Start der fünften Reihe in der ZDF-"Soko"-Familie.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Sophia Thomalla bricht gerne die Regeln. Und wie bedankt sich die 28-Jährige für ein Weihnachtsgeschenk? Sie postet ein Foto davon auf Instagram und zeigt es wirklich …
Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
Für das britische Fernsehen ist es wohl das Highlight des Jahres: Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle am 19. Mai. Eine Wahrsagerin hat allerdings keine guten …
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Der Schauspieler will sich für ein riesiges Meeresschutzgebiet einsetzen - und mit den Pinguinen tanzen.
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Männer sollen Pony tragen: Undone-Look statt Undercut
Sind die Hipster-Frisuren schon wieder out? 2018 sollen die Haare wieder länger werden.
Männer sollen Pony tragen: Undone-Look statt Undercut

Kommentare