+
Kummer begegnet Anna Netrebko auf die traditionelle Art ihrer Heimat.

Opernsängerin gibt Einblicke

Netrebko: Mit Wodka und Freundinnen gegen Kummer

Moskau - Kummer begegnet Anna Netrebko auf die traditionelle Art ihrer Heimat. "Ich bin eine russische Frau. Ich treffen mich mit meinen Freundinnen, stelle eine Flasche Wodka auf den Tisch."

Das sagte die Künstlerin der Zeitschrift "Bunte". "Trinken, reden, weinen, Probleme auf den Tisch. Gleich fühlst Du dich besser."

Die Opernwelt habe auch ihre Schattenseiten. Ihr Leben sei oft schwer.

Manchmal sei sie auch sehr unglücklich, verriet die Sopranistin. Wenn sie sich eine kurze Auszeit nehmen könne, kümmere sie sich um ihren fünfjährigen Sohn Tiago, der bei ihrer Schwester und einem Kindermädchen in New York lebe. "Das Wichtigste in meinem Leben ist nicht das Singen, sondern mein Sohn Tiago", betonte sie.

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Auf dem Platz verteidigt er weltmeisterlich. Doch vor Gericht gelang ihm das jetzt nicht: Der Fußball-Star Jérôme Boateng muss 300 000 Euro Gebühr an einen Makler zahlen.
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Der deutsche Schauspieler Fritz Wepper meldet sich zurück. Nach seiner OP und der Reha hat der 76-Jährige über seinen aktuellen Gesundheitszustand gesprochen.
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Zur Gesichtspflege gehört nicht nur eine tägliche Reinigung der Haut. Wichtig ist auch, dass Make-up-Helfer wie Schwamm, Quaste oder Pinsel nach dem Benutzen gründlich …
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen

Kommentare