Anna Netrebko widerspricht Gerüchten

München - Opernsängerin Anna Netrebko hat Gerüchten über ihre sexuelle Orientierung widersprochen: "Ein für alle Mal: Ich bin nicht lesbisch", unterstrich die 36-Jährige in einem Interview mit der Illustrierten "Bunte".

Die Gerüchte waren nach einem Treffen Netrebkos mit der Popsängerin Lucy von der Band "No Angels" aufgekommen. Lucy hat wiederholt betont, dass sie sich für Frauen interessiert. Netrebko bezeichnete das Verhältnis zu Lucy als freundschaftlich: "Wir haben uns bei einer Fernsehshow kennengelernt und sofort gut verstanden."

Die Opernsängerin machte außerdem klar, dass sie bis auf weiteres keine Kinder bekommen werde: "Mit meinem Terminplan ist das im Moment unmöglich."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fürst Albert von Monaco feiert Nationalfeiertag mit Schnurrbart
Hätten Sie ihn erkannt? Fürst Albert von Monaco trägt einen Schnurrbart! Mit diesem extravaganten Wuchs auf der Oberlippe zeigte sich Albert II. beim Nationalfeiertag.   
Fürst Albert von Monaco feiert Nationalfeiertag mit Schnurrbart
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Er hat sich nie aufgegeben, und arbeitet heute als Schauspieler am Theater. Samuel Koch hofft auf den medizinischen Fortschritt.
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot

Kommentare