+
Anne Hathaway ist gewappnet. Foto: Hannibal

Anne Hathaway begegnet Kritik mit Liebe

Los Angeles (dpa) - US-Schauspielerin Anne Hathaway (31) kommt inzwischen mit der oft heftigen Kritik an ihr zurecht. Noch vor wenigen Jahren hätten sie die heftigen Anfeindungen im Internet sehr mitgenommen.

"Ich konnte mir nicht helfen, weil ich nie gelernt hatte, mich zu lieben", sagte sie in der TV-Show von Ellen DeGeneres. "Und wenn du dich selbst nicht liebst und jemand sagt fiese Dinge über dich - dann wird ein Teil von dir das immer glauben", erzählte Hathaway ("Les Misérables"). "Ich sagte mir, ich will diesen Leuten nicht glauben, ich will erfahren, wer ich wirklich bin."

Das sei ihr inzwischen gelungen. "Ich fühle Liebe und Mitgefühl für alle anderen und auch für mich selbst - das hatte ich nie zuvor."

Interview im Video

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Der Hamburger TV-Koch hat sich beim Training einen Muskelfaserriss mit Einblutung im Oberschenkel zugezogen. Er ist sich aber sicher, bald wieder fit zu sein.
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Was für ein heißer Anblick. Auf Ibiza lässt es sich YouTuberin Bibi mit ihrem Freund Julian gerade gutgehen. Und zeigt sich dabei in einem äußerst raffinierten …
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Die Band Fury In The Slaughterhouse feiern dieses Jahr ihr 30. Bandjubiläum. Jetzt sind sie bei uns im Interview.
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Eigener Nachtclub in Detroit?
Anfang des Jahres hatte Aretha Franklin angekündigt, sie werde sich allmählich von der Bühne zurückziehen. Doch nun überrascht sie mit neuen Zukunftsplänen. 
Eigener Nachtclub in Detroit?

Kommentare