+
Anne Hathaway nahm ihren Oscar in einer Prada-Robe entgegen

Mode-Seitensprung bei den Oscars

Anne Hathaway entschuldigt sich für Kleid

Los Angeles - Anne Hathaway hat sich für ihren modischen Seitensprung bei den Oscars entschuldigt. Eigentlich hatte sie versprochen, ein anderes Designer-Kleid zu tragen. Doch dann kam etwas dazwischen.

Für einen Mode-Seitensprung bei der Oscar-Verleihung hat sich Schauspielerin Anne Hathaway (30) bei Modeschöpfer Valentino entschuldigt. Sie habe eine „enge und bedeutsame“ Beziehung mit dem Italiener und seinem Modehaus und bedaure zutiefst, den Modeschöpfer enttäuscht zu haben, teilte Hathaway am Dienstag laut „People.com“ in einer Erklärung mit.

Valentino, der Designer von Hathaways Hochzeitskleid, hatte ein Oscar-Kleid für den „Les Misérables“-Star entworfen. Am Oscar-Sonntag kündigte das Modehaus aus, Hathaway werde diese rosafarbene Spitzen-Kreation bei der Gala tragen. Stattdessen lief die Schauspielerin in einem zartrosa Prada-Kleid über den roten Teppich.

Oscar-Verleihung: Die aufregendsten Kleider

Oscar-Verleihung: Die aufregendsten Kleider

Hathaways Erklärung für den Wechsel in letzter Minute: Sie habe erfahren, dass ein anderer Star ein ähnliches Kleid wie Valentinos Entwurf tragen würde. Sie habe deshalb die „schwierige“ Entscheidung getroffen, die Robe zu wechseln. Laut „Hollywood Reporter“ trug ihr „Les Misérables“-Co-Star Amanda Seyfried eine Kreation von Alexander McQueen, die dem Valentino-Modell ähnelte. Hathaway gewann für ihre Nebenrolle in dem Musical ihren ersten Oscar.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

L'Oréal-Milliardärin Liliane Bettencourt ist gestorben
Das Milliardengeschäft mit der Schönheit hat Liliane Bettencourt zur reichsten Frau der Welt gemacht. Nun ist die Erbin des Kosmetik-Konzerns L'Oréal im Alter von 94 …
L'Oréal-Milliardärin Liliane Bettencourt ist gestorben
Lebensabend als Thriller: L'Oréal-Erbin Bettencourt ist tot
Das Milliardengeschäft mit der Schönheit hat Liliane Bettencourt zur reichsten Frau der Welt gemacht. Nun ist die Erbin des Kosmetik-Konzerns L'Oréal im Alter von 94 …
Lebensabend als Thriller: L'Oréal-Erbin Bettencourt ist tot
Sängerin Mel C: Make-Up kann wie ein Panzer sein
Laut dem Ex-Spice-Girl könne Make-Up helfen, sich gesünder zu fühlen. Das sagte sie bei der Wohltätigkeitsgala Dreamball, die Geld für krebskranke Frauen sammelt.
Sängerin Mel C: Make-Up kann wie ein Panzer sein
Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau
Ein Orgelkonzert im Passauer Dom - das war schon immer ein Herzenswunsch des Action-Stars. Und dann durfte Arnold Schwarzenegger auch noch selbst ran.
Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau

Kommentare