+
Anne Hathaway

Anne Hathaway: "Hasty Pudding Woman of the Year"

Cambridge - Hollywood-Schauspielerin Anne Hathaway ist von den Studenten der Harvard-Universität zur “Hasty Pudding Woman of the Year“ gekürt worden.

Die 27-Jährige (“Brokeback Mountain“, “Der Teufel trägt Prada“, “Rachels Hochzeit) erhielt die nicht ganz ernst gemeinte Trophäe am Donnerstag an der Hochschule in Cambridge im US-Staat Massachusetts. Die Theatergruppe Hasty Pudding Theatricals vergibt die Auszeichnung jedes Jahr für “bleibende und eindrucksvolle Beiträge in der Unterhaltungswelt“.

Die Wachsfiguren der Stars

Täuschend echt: Die Wachsfiguren der Stars

Zu den früheren Preisträgerinnen gehören unter anderem Katharine Hepburn, Lauren Bacall und Meryl Streep. Als “Hasty Pudding Man of the Year“ wird am 5. Februar der Popsänger Justin Timberlake geehrt. Der Name der Theatergruppe ist von einem ironischen Gedicht des amerikanischen Schriftstellers Joel Barlow aus dem Jahre 1796 abgeleitet.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Johnny Depp macht Witze über Anschlag auf Trump
Der US-Schauspieler macht sich lustig über den US-Präsidenten. Er weiß, dass seine Äußerungen Widerhall in der Presse finden - wie geschehen.
Johnny Depp macht Witze über Anschlag auf Trump
„Crocodile Hunter“ erhält  posthum Hollywood-Stern
Der 2006 gestorbene Dokumentarfilmer „Crocodile Hunter“ Steve Irwin wird nachträglich mit einem Stern in Hollywood verewigt.
„Crocodile Hunter“ erhält  posthum Hollywood-Stern
Heimatgefühl im Winter, Fernweh im Sommer: Wohndeko-Trends
Auf Wohnmessen ist heute schon das zu sehen, was in einigen Monaten oder in einem Jahr im Trend liegen wird. Auf der Tendence geht es daher schon um den nächsten Sommer …
Heimatgefühl im Winter, Fernweh im Sommer: Wohndeko-Trends
Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?
Boris Becker soll pleite sein, ein Gericht in London erklärte ihn für bankrott. Ob das wirklich stimmt, muss die Tennis-Legende nun selbst erklären.
Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?

Kommentare