+
Anne Hathaway hatte alle Hände voll zu tun. Foto: Stephen Chernin

Anne Hathaway musste Johnny Flynn beruhigen

New York (dpa) - Anne Hathaway hat mit ihrem Ehemann Adam Shulman ihren ersten Film produziert und neben der Hauptrolle musste sie auch noch die Betreuung ihres Co-Stars Johnny Flynn übernehmen, der ein bisschen beruhigt werden musste.

"Er musste plötzlich eine Liebesszene mit der Frau des Produzenten drehen - die auch noch selbst eine der Produzenten ist", sagte Hathaway der "New York Times". Ihr Mann habe das alles aber unaufgeregt gesehen, zumal er an dem Tag nicht bei den Dreharbeiten gewesen sei.

Der Film wurde im vergangenen Jahr schon auf dem Sundance Film Festival gezeigt, in die amerikanischen Kinos kommt das Beziehungsdrama Ende des Monats.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Barbara Schöneberger moderiert Countdown zum ESC-Finale
Beim Finale des Eurovision Song Contest (ESC) ist Barbara Schöneberger wieder mit dabei. Lange gab es Gerüchte über ihre Moderation, doch nun scheint alles fix.
Barbara Schöneberger moderiert Countdown zum ESC-Finale
So jubelt Mama Cindy Crawford über ihren Sohn - ist das noch normal?  
Mutti ist so stolz und zeigt es auch: Cindy Crawford kann sich, wenn es um ihren Kinder geht, kaum zurück halten. Das Supermodel (51) jubelt über ihren Nachwuchs. Ist …
So jubelt Mama Cindy Crawford über ihren Sohn - ist das noch normal?  
Tausende nehmen Abschied von Cranberries-Sängerin 
Nach dem plötzlichen Tod der Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan haben im irischen Limerick tausende Menschen von ihr Abschied genommen.
Tausende nehmen Abschied von Cranberries-Sängerin 
Queen-Enkelin Eugenie hat sich verlobt
Bei den Royals stehen in diesem Jahr freudige Ereignisse an. Nach Prinz Harry gibt nun seine Cousine Eugenie ihre Verlobung bekannt. Beide Paare wollen in Windsor …
Queen-Enkelin Eugenie hat sich verlobt

Kommentare