+
Anne Hathaway hat sich lange Zeit vor der Ehe gefürchtet.

Anne Hathaway: Darum hatte ich Angst vor der Ehe

Hamburg - Anne Hathaway hat sich lange Zeit vor der Ehe gefürchtet. Inzwischen kann sie sich eine Hochzeit aber vorstellen. Doch ihrer Meinung nach ist das noch nicht das Beste im Leben.

US-Schauspielerin Anne Hathaway ist für eine Hochzeit mit ihrem Freund Adam Shulman bereit. “Das kann ich mir inzwischen gut vorstellen“, sagte die 29-Jährige der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift “Gala“. Früher habe sie beim Gedanken an die Ehe gefürchtet, dass sie nur aus gesellschaftlichen Gründen heiraten würde oder weil sie einen Kindermädchentraum ausleben wolle.

Promis 2010: Verliebt, verlobt, verheiratet - geschieden

Promis 2010: Verliebt, verlobt, verheiratet - geschieden

Sie freue sich auch riesig darauf, einmal Mutter zu werden, sagte Hathaway. Kinder seien ganz sicher das Beste, was man im Leben machen könne. Ganz so weit sei sie aber noch nicht, räumte sie ein.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Sarah Lombardi postet ein scheinbar harmloses Facebook-Foto von Söhnchen Alessio - und befeuert damit sogleich wilde Spekulationen, ob sie ihr Liebes-Chaos doch noch …
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Nun ist es offiziell:  Mit einem berührenden Instagram-Post bestätigte die Schauspielerin Rosie Huntington-Whiteley am Mittwoch die Geburt ihres Sohnes.
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Seine Erfindung verzauberte tausende Kinder weltweit. Nun starb Michael Bond, der Erfinder von Paddington Bär.
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“
Martin Semmelrogge braucht täglich seinen Sport. Gerade das Fitnessstudio ist ihm deshalb geradezu heilig.
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“

Kommentare