+
Anne Hathaway hat sich lange Zeit vor der Ehe gefürchtet.

Anne Hathaway: Darum hatte ich Angst vor der Ehe

Hamburg - Anne Hathaway hat sich lange Zeit vor der Ehe gefürchtet. Inzwischen kann sie sich eine Hochzeit aber vorstellen. Doch ihrer Meinung nach ist das noch nicht das Beste im Leben.

US-Schauspielerin Anne Hathaway ist für eine Hochzeit mit ihrem Freund Adam Shulman bereit. “Das kann ich mir inzwischen gut vorstellen“, sagte die 29-Jährige der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift “Gala“. Früher habe sie beim Gedanken an die Ehe gefürchtet, dass sie nur aus gesellschaftlichen Gründen heiraten würde oder weil sie einen Kindermädchentraum ausleben wolle.

Promis 2010: Verliebt, verlobt, verheiratet - geschieden

Promis 2010: Verliebt, verlobt, verheiratet - geschieden

Sie freue sich auch riesig darauf, einmal Mutter zu werden, sagte Hathaway. Kinder seien ganz sicher das Beste, was man im Leben machen könne. Ganz so weit sei sie aber noch nicht, räumte sie ein.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oscars 2017: Der Live-Ticker zum Roten Teppich
Los Angeles - Die Welt fiebert gespannt der Verleihung der Oscars 2017 entgegen. Wir berichten im Live-Ticker von der Oscar-Verleihung.
Oscars 2017: Der Live-Ticker zum Roten Teppich
US-Schauspieler Bill Paxton gestorben
New York - Bekannt war er aus „Apollo 13“ und dem Katastrophenfilm „Twister“. Jetzt ist der US-Schauspieler Bill Paxton unerwartet im Alter von 61 Jahren gestorben.
US-Schauspieler Bill Paxton gestorben
Patrick Stewart ist ein Fan von sozialen Netzwerken
Seit 2012 ist Patrick Stewart bei Twitter und es vergeht kaum ein Tag, an dem der Ex-Enterprise-Captain sich nicht in den sozialen Netzwerken äußert.
Patrick Stewart ist ein Fan von sozialen Netzwerken
Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff
Die Textilkünstlerin Alraune hat eine Welt aus Stoff geschaffen: 70 lebensgroße Figuren, Torten, Würste, Blutflecken – alles aus Textil und Leder genäht. In einem …
Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff

Kommentare