+

Anne will keine Spaßbremse mehr sein

München - Fernseh-Moderatorin Anne Will kann dem Wechsel ihrer ARD-Talkshow von Sonntag auf Mittwoch positive Seiten abgewinnen: Endlich kann sie wieder Partys feiern und Alkohol trinken.

Der bisherige Sendeplatz von “Anne Will“ am Sonntagabend wird ab September von Günther Jauchs neuer Politik-Talkshow übernommen. Anne Will freut sich darauf, dann endlich wieder am Wochenende frei zu haben:

“Meine Wochenenden sind dann zum ersten Mal seit Jahrzehnten frei. Das ist eine echte Verbesserung der Lebensqualität“, sagte die 45-Jährige der Illustrierten Bunte laut Vorabbericht. Bislang sei sie am Samstagabend auf Partys “die Spaßbremse“ gewesen. “Ich habe nur alkoholfreies Bier getrunken, musste früh nach Hause gehen und mich am Sonntagmorgen an den Schreibtisch setzen“, sagte Will. “Künftig kann ich bis in die Morgenstunden bleiben - ohne zu fürchten, dass ich am nächsten Tag bitter dafür bezahlen muss.“

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Der Action-Held und das Model sind seit 2016 verlobt. Jetzt sind die beiden zu dritt. Und einen Namen hat ihr Baby auch schon.
Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Sarah Lombardi postet ein scheinbar harmloses Facebook-Foto von Söhnchen Alessio - und befeuert damit sogleich wilde Spekulationen, ob sie ihr Liebes-Chaos doch noch …
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Nun ist es offiziell:  Mit einem berührenden Instagram-Post bestätigte die Schauspielerin Rosie Huntington-Whiteley am Mittwoch die Geburt ihres Sohnes.
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Seine Erfindung verzauberte tausende Kinder weltweit. Nun starb Michael Bond, der Erfinder von Paddington Bär.
Schöpfer von Paddington Bär ist tot

Kommentare