Oberstes US-Gericht setzt Trumps Einreisedekret in Kraft - vorläufig

Oberstes US-Gericht setzt Trumps Einreisedekret in Kraft - vorläufig
+
Das neue Ermittlerduo des Polizeirufs 110, Anneke Kim Sarnau und Charly Hübner.

Anneke Kim Sarnau verärgerte Götz George

Osnabrück - Schauspielerin Anneke Kim Sarnau hat es sich auf der Schauspielschule mit Götz George verscherzt, weil sie ein Autogramm für ihre Oma wollte. Zu sehen ist sie aktuell als "Polizeiruf"-Kommissarin.

Die Schauspielerin und neue Rostocker “Polizeiruf“-Kommissarin Anneke Kim Sarnau hat Schimanski verehrt und doch dessen Darsteller Götz George mit einem Autogrammwunsch verärgert: “Ich habe ihn geliebt“, sagte die 35-Jährige der “Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Freitagausgabe) zufolge.

“Als ich auf der Schauspielschule war, habe ich mir mal ein Autogramm von ihm geholt. Ich hab gesagt, dass ich gern zwei hätte. Eins solle er mit 'Heidi Kabel' unterschreiben, weil es für meine Oma ist. Das fand Götz George nicht so lustig und war ein bisschen konsterniert.“

In ihrer neuen Rolle fühlt sich Sarnau ein wenig wie Schimanskis Schwester im Geiste - Flüche inklusive. Dabei habe “Polizeiruf“-Regisseur Eoin Moore sogar noch einige Flüche rausgeschnitten, “sonst wären es noch mehr gewesen“.
DAPD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Dreißig Jahre nach seinem Tod wird der Leichnam des spanischen Surrealismus-Künstler Salvador Dalí noch einmal aus dem Grab geholt. Grund ist eine Vaterschaftsklage.
Vaterschaftsklage: Maler Dalí wird aus dem Grab geholt
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Alle hören auf ihr Komando: Eine kanadische Soldatin führt für 24 Stunden die tägliche Zeremonie vor dem Buckingham Palace in London an.
Erstmals Frau an der Spitze der Royal Guards in London
Nachfolger offen: Publikumsliebling verlässt Supertalent-Jury
Das Jurorinnen-Karussel dreht sich weiter: Für Victoria Swarovski ist nach nur einer Staffel beim „Supertalent“ schon wieder Schluss. Eine Nachfolgerin steht noch nicht …
Nachfolger offen: Publikumsliebling verlässt Supertalent-Jury
Céline Dion gedenkt der Opfer von Manchester
Die Tragödie von Manchester hat auch Céline Dion tief bewegt. Bei einem Konzert in Leeds gedachte sie der Opfer mit rührenden Worten.
Céline Dion gedenkt der Opfer von Manchester

Kommentare