+
Annette Humpe denkt gern an ihre Jugend zurück. Foto: Britta Pedersen

Annette Humpe will "ums Verrecken nicht heute jung sein"

Berlin (dpa/bb) - Die Songschreiberin und Musikproduzentin Annette Humpe (64, Ideal, Ich + Ich) bemitleidet die heutige Jugend. "Ich möchte ums Verrecken nicht heute jung sein", sagte die Ikone der Neuen Deutschen Welle der Deutschen Presse-Agentur.

"Ich finde, dass ich es schöner hatte." Jobsorgen habe sie sich in ihrer Jugend nie machen müssen, trotz eines abgebrochenen Musikstudiums. "Die Zeit war milder und klarer." Am wohlsten habe sie sich aber zwischen 40 und 50 gefühlt. "Da weiß man schon, was man kann, was man möchte, was man nicht möchte." Am 28. Oktober wird Annette Humpe 65 Jahre alt.

Annette Humpes Webseite

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Im Sommer trat die Technoband Scooter auf der von Russland annektierten Krim auf. Dafür bekam sie Kritik. Fontmann H.P. Baxxter hält jetzt mit einer Begründung dagegen.
H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Fußball ist ein Garant für hohe Einschaltquoten. Am Freitag gelang dem Bundeligaspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem Hamburger SV jedoch nicht der Sieg. …
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Im Zuge des Skandals rund um den ehemaligen Filmproduzenten Harvey Weinstein haben sich viele Branchen-Akteure zu Wort gemeldet. Jetzt gibt "Herr-der-Ringe"-Regisseur …
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"
Die Schauspielerin Alwara Höfels war seit 2016 in dem MDR-"Tatort" Dresden als Kommissarin Henni Sieland zu sehen. Jetzt hat sie ihren Rückzug bekannt gegeben. In ihrer …
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"

Kommentare