+
Til Schweiger

Es geht um "Schutzengel"

Anschlag auf Schweiger-Haus: Bekennerschreiben

Hamburg - Nach dem Anschlag auf das Haus von Schauspieler Til Schweiger ist ein Bekennerschreiben aufgetaucht. Demnach geht es um den Film "Schutzengel".

Es geht um den Film Schutzengel: In einem Schreiben an die Hamburger Morgenpost bekannte sich am Dienstag eine Gruppe namens Tatortverunreiniger_innen zum Anschlag auf Til Schweiger. Die Täter werfen dem Schauspieler vor, er würde den Bundeswehreinsatz in Afghanistan verherrlichen. In der Nacht zu Montag hatten Unbekannte das Haus des Tatort-Stars mit Farbbeuteln beworfen und das Auto seiner Freundin abgefackelt.

tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Eine Auslosung mag spannend sein, eine große Show ist es in der Regel nicht. Es sein denn, Rod Stewart greift in den Lostopf.
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Madrid - Das spanische Model Bimba Bosé ist im Alter von 41 Jahren einer Krebserkrankung erlegen. Bosé wurde vor allem durch ihre androgyne Ausstrahlung bekannt.
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Köln - Sarah Lombardi und Michal T. scheinen im Alltag angekommen zu sein. Auf den neuesten Schnappschüssen sieht man die Beiden mit Sarahs Söhnchen Alessio beim …
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Lily Collins spricht über Anorexie
Kinder von Prominenten haben es nicht leicht, erwachsen zu werden. Dies gilt auch für Lily Collins.
Lily Collins spricht über Anorexie

Kommentare