+
Ein erstes Foto aus dem Kinofilm „Michael Jackson THIS IS IT“.

Ansturm auf Jackson-Film erwartet - Vorverkauf im September

Ab dem 28. Oktober wird die Welt einen Platz in der 1. Reihe von Michael Jacksons letzten Konzert haben. Dann wird der Film „Michael Jackon THIS IS IT“ zwei Wochen in den Kinos zu sehen sein.

Angesichts der erwarteten großen Nachfrage wird der Ticketvorverkauf bereits am 27. September beginnen, wie Sony Pictures mitteilt.

Der Film „Michael Jackson THIS IS IT“, der von Sony Pictures Entertainment und Sony Music Entertainment in die Kinos gebracht wird, wird mit Unterstützung des Estate of Michael produziert. Er setzt sich aus vielen hundert Stunden Proben- und Behind-the-Scenes-Material zusammen. Dieses wurde aufgenommen, als sich der verstorbene Sänger seine Konzertreise in London vorbereitet hatte.

Ein erstes Foto aus dem Kinofilm „Michael Jackson THIS IS IT“.

Der Film, der auch einge ausgewählte Sequenzen in 3-D enthalten wird, ist eine Retrospektive von Jacksons Karriere und wird auch Interviews mit einigen von Jacksons engsten Freunden und Kollegen beinhalten.

Der Großteil der Aufnahmen ist im Juni 2009 im Staples Center in Los Angeles sowie im Forum in Inglewood (Kalifornien) entstanden, wo sich Jackson auf „This Is It“ vorbereitet hat - eine Serie von 50 Konzerten, die er in der O2-Arena in London präsentieren wollte.

“Dieser Film ist ein Geschenk an Michaels Fans. Zum allerersten Mal werden die Fans Michael sehen können, wie sie ihn noch nie zuvor gesehen haben - dieser großartige Künstler bei der Arbeit“, kündigt der Regisseur Kenny Ortega an.

Bilder aus Michael Jacksons Leben

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das „Golden Girl“ ist frisch verliebt - mit 95 Jahren
Los Angeles - Noch hat er weder Namen oder Gesicht, doch Freunde der 95-Jährigen haben verraten, dass Betty White 36 Jahre nach dem Tod ihres geliebten Mannes eine neue …
Das „Golden Girl“ ist frisch verliebt - mit 95 Jahren
Was Oscar-Dankesreden über die Ehen der Stars verraten
Los Angeles - In den Dankesreden der Oscar-Verleihung wird meist jede noch so unwichtige Person genannt, doch es kommt viel mehr darauf an, wen der Gewinner nicht …
Was Oscar-Dankesreden über die Ehen der Stars verraten
Anni Friesinger-Postma fliegt nicht mehr selbst
Der Pilotenschein war ihr großer Traum gewesen, die Fliegerei aber hat die Eisschnelllauf-Olympiasiegerin schon vor einiger Zeit aufgegeben. Sie wolle ihr Glück nicht …
Anni Friesinger-Postma fliegt nicht mehr selbst
Caitlyn Jenner entsetzt über Transgender-Entscheidung
Noch vor einem Jahr hatte die bekennende Republikanerin Trump für dessen Umgang mit Transgender-Menschen gelobt. Nun zeigt sie sich enttäuscht.
Caitlyn Jenner entsetzt über Transgender-Entscheidung

Kommentare