+
Anthony Kiedis

Anthony Kiedis: Sohn kurierte ihn von Narzissmus

Berlin - Rocker Anthony Kiedis ist durch seinen Sohn ein besserer Mensch geworden. Zum ersten Mal sei ihm ein anderer Mensch wichtiger als er selbst.

“Für mich war die Geburt von Everly das erste Mal, dass ich nicht mehr der wichtigste Mensch für mich selbst war“, sagte der Frontmann der Red Hot Chili Peppers der “Berliner Morgenpost“ (Montagausgabe). Mit einem Kind könne man “nicht mehr einfach ein verantwortungsloses Schwein sein“. Trotz Beziehungen mit berühmten Frauen wie Model Heidi Klum bescheinigt sich der Sänger keinen Erfolg beim anderen Geschlecht. “Es ist ja keine geblieben“, sagte Kiedis. Everly “ist das Einzige, was ich nach vielen Jahren eines aktiven Sexual- und Beziehungslebens auf der Habenseite verbuchen kann.“

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
So offen hat bisher noch kein Angehöriger des Königshauses über das Thema gesprochen: Doch nun legte Prinz Harry in einem Interview ein überraschendes Geständnis ab.
Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Es fehlte nur noch der rote Teppich: Berlin hat seinen beiden neuen Pandabären für den Zoo bei ihrer Ankunft aus China einen hochoffiziellen Empfang am Flughafen …
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Sie wollte nur einen Auftritt absolvieren. Aber Tilda Swinton enfindet sich immer wieder neu.
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Pierre Richard: Bei Frauen kann Humor nie schaden
Sein neuer Film läuft gerade in dne Kinos an. Pierre Richard glaubt an die Kraft des Lachens.
Pierre Richard: Bei Frauen kann Humor nie schaden

Kommentare