+
Anthony Mackie soll einen Anwalt spielen. Foto: Hannah Mckay

Anthony Mackie: Hauptrolle in Film über Polizeigewalt

Los Angeles (dpa) - Der US-Schauspieler Anthony Mackie (36) soll die Hauptrolle in einem Film über Polizeigewalt übernehmen. Mackie, der vor allem mit dem Kriegsdrama "Tödliches Kommando - The Hurt Locker" bekannt geworden war, werde den Part des Anwalts Johnny Cochran übernehmen, berichtete das Branchenblatt "Variety".

Cochran hatte Anfang der 80er Jahre einen Fall von brutaler Polizeigewalt in Los Angeles aufgedeckt und vor Gericht gebracht. Wann die Verfilmung der Ereignisse ins Kino kommt, war zunächst noch unklar. Auch einen Titel hat der Film noch nicht.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“
Die mexikanische Schauspielern Salma Hayek (51) hat sich in einem Text für die „New York Times“ ebenfalls als Opfer sexueller Übergriffe des Hollywood-Moguls Harvey …
Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame
Die US-Rockband Bon Jovi, die Soul-Legende Nina Simone und die britische Rockband Dire Straits ziehen in die Rock and Roll Hall of Fame ein.
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt
Der Tod von Unternehmer und Designer Otto Kern erschüttert die Modewelt. Die Polizei in Monaco ermittelt in alle Richtungen. Nun gibt es neue Details zu dem tragischen …
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt
Meghan Markle feiert Weihnachten mit der Queen
Das ist ja fast schon wie ein Ritterschlag. Prinz Harrys Verlobte ist Weihnachten bei der Queen.
Meghan Markle feiert Weihnachten mit der Queen

Kommentare