+
Anthony Mackie soll einen Anwalt spielen. Foto: Hannah Mckay

Anthony Mackie: Hauptrolle in Film über Polizeigewalt

Los Angeles (dpa) - Der US-Schauspieler Anthony Mackie (36) soll die Hauptrolle in einem Film über Polizeigewalt übernehmen. Mackie, der vor allem mit dem Kriegsdrama "Tödliches Kommando - The Hurt Locker" bekannt geworden war, werde den Part des Anwalts Johnny Cochran übernehmen, berichtete das Branchenblatt "Variety".

Cochran hatte Anfang der 80er Jahre einen Fall von brutaler Polizeigewalt in Los Angeles aufgedeckt und vor Gericht gebracht. Wann die Verfilmung der Ereignisse ins Kino kommt, war zunächst noch unklar. Auch einen Titel hat der Film noch nicht.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brit Awards: Diese Stars wurden ausgezeichnet
London - David Bowie bekommt bei den Brit Awards posthum zwei Auszeichnungen. Die Musikbranche feiert auch den verstorbenen Sänger George Michael. Und Katy Perry wurde …
Brit Awards: Diese Stars wurden ausgezeichnet
Splissgefahr: Haare nicht trockenrubbeln
Gegen Spliss hilft nur Pflege. Die beginnt schon beim Waschen. Vor allem aber beim Föhnen ist guter Rat teuer. Den gibt Friseurmeister Jens Dagné.
Splissgefahr: Haare nicht trockenrubbeln
Gucci im Rausch, Wunderkind im Widerstand
Erster Tag der Mailänder Modewoche und gleich zwei Highlights. Gucci mixte über alle Grenzen hinweg. Und Wunderkind präsentierte sich mit einer politischen Botschaft.
Gucci im Rausch, Wunderkind im Widerstand
Mit 50: Caroline Beil wieder schwanger
Köln - Spätes Mutterglück für Moderatorin Caroline Beil: Die 50-Jährige bekommt ein zweites Kind. Die Freude ist dementsprechend groß.
Mit 50: Caroline Beil wieder schwanger

Kommentare