+
US-Schauspielerin Christina Applegate kritisiert den mangelnden Respekt der heutigen Fans. Foto: Facundo Arrizabalaga

Applegate tun junge Kollegen leid

Stuttgart (dpa) - In Zeiten von sozialen Netzwerken wie Instagram tun der amerikanischen Schauspielerin Christina Applegate (43) ihre jungen Kollegen leid. "Du baust Mist und zwei Sekunden später kann es die ganze Welt im Internet sehen", sagte Applegate der "Stuttgarter Zeitung".

In den 80ern und 90ern wurde Applegate als Kelly Bundy in der Serie "Eine schrecklich nette Familie" bekannt. In ihrer Jugend sei vieles anders gewesen: "Die Leute haben einen damals nicht so belästigt, wie es heute üblich ist. Es scheint ja keine Grenze mehr zu existieren. Man meint, überall unaufgefordert die Privatsphäre von Schauspielern stören zu können, um Fotos zu machen."

Interview der "Stuttgarter Zeitung"

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wer kann Puffärmel und Schulterpolster gut tragen?
Ärmel mit stark gebauschter Weite sind wieder in Mode - auch bekannt als Puffärmel. Das kann ein schöner Hingucker sein, vorausgesetzt man hat nicht zu breite Schultern …
Wer kann Puffärmel und Schulterpolster gut tragen?
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Der einstige Rapper Mark Wahlberg führt nun die Liste der bestbezahlten Schauspieler der Welt an.
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Zwischen den beiden Halbschwestern Jenny Frankhauser (24) und Daniela Katzenberger (30) läuft es schon länger nicht sehr harmonisch. Jetzt reicht es Jenny.
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Der eigentlich für November geplante Strafprozess gegen US-Entertainer Bill Cosby (80) wegen sexueller Nötigung soll nun erst im März kommenden Jahres beginnen.
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018

Kommentare