+
Ein arabischer Prinz hat ein Vermögen gezahlt, um 15 Minuten mit Kristen Stewart zu sprechen.

Sie verkauft sich für 15 Minuten

Das kriegt man für 500.000 $ von Kristen Stewart

Toronto - Ein arabischer Prinz hat angeboten, für 15 Minuten mit Kristen Stewart eine halbe Million Dollar zu zahlen. Die Schauspielerin überlegte nicht lange. Was der Prinz dafür kriegt.

Am Wochenende feierte der Dokumentarfilm "12.12.12" auf dem Toronto Film Festival Premiere. Der Film dokumentiert das Benefizkonzert für die Opfer von Hurrikan Sandy, das letztes Jahr im Madison Square Garden in New York stattgefunden hat. Der Veranstalter des Konzertes, Harvey Weinstein, plauderte nach der Premiere über die Highlights des Konzertes. So zum Beispiel darüber, wie er mal eben 500.000 Dollar für den guten Zweck locker machte:

Ein arabischer Prinz hatte ihm angeboten, für ein 15-Minuten Gespräch mit Twilight-Star Kristen Stewart viel Geld zu spenden. Weinstein überlegte nicht lange. Er rief sofort bei Kristen an, ob sie einverstanden sei. Laut Huffington Post überlegte die Schauspielerin nicht lange: Sie fragte nur "Wie viel?". Weinstein und der Prinz einigten sich mit Kristens Einverständnis auf eine Spende von 500.000 Dollar - in bar.

Hollywoods bestbezahlte Schauspielerinnen

Hollywoods bestbezahlte Schauspielerinnen

Während des Benefizkonzertes war es dann soweit: Der glückliche Prinz traf seine Angebetete. Mit einer Reihe von Bodyguards saßen die beiden 15 Minuten zusammen und plauderten über Gott und die Welt.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.

Kommentare