+
Ein arabischer Prinz hat ein Vermögen gezahlt, um 15 Minuten mit Kristen Stewart zu sprechen.

Sie verkauft sich für 15 Minuten

Das kriegt man für 500.000 $ von Kristen Stewart

Toronto - Ein arabischer Prinz hat angeboten, für 15 Minuten mit Kristen Stewart eine halbe Million Dollar zu zahlen. Die Schauspielerin überlegte nicht lange. Was der Prinz dafür kriegt.

Am Wochenende feierte der Dokumentarfilm "12.12.12" auf dem Toronto Film Festival Premiere. Der Film dokumentiert das Benefizkonzert für die Opfer von Hurrikan Sandy, das letztes Jahr im Madison Square Garden in New York stattgefunden hat. Der Veranstalter des Konzertes, Harvey Weinstein, plauderte nach der Premiere über die Highlights des Konzertes. So zum Beispiel darüber, wie er mal eben 500.000 Dollar für den guten Zweck locker machte:

Ein arabischer Prinz hatte ihm angeboten, für ein 15-Minuten Gespräch mit Twilight-Star Kristen Stewart viel Geld zu spenden. Weinstein überlegte nicht lange. Er rief sofort bei Kristen an, ob sie einverstanden sei. Laut Huffington Post überlegte die Schauspielerin nicht lange: Sie fragte nur "Wie viel?". Weinstein und der Prinz einigten sich mit Kristens Einverständnis auf eine Spende von 500.000 Dollar - in bar.

Hollywoods bestbezahlte Schauspielerinnen

Hollywoods bestbezahlte Schauspielerinnen

Während des Benefizkonzertes war es dann soweit: Der glückliche Prinz traf seine Angebetete. Mit einer Reihe von Bodyguards saßen die beiden 15 Minuten zusammen und plauderten über Gott und die Welt.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Fürst Albert von Monaco feiert Nationalfeiertag mit Schnurrbart
Hätten Sie ihn erkannt? Fürst Albert von Monaco trägt einen Schnurrbart! Mit diesem extravaganten Wuchs auf der Oberlippe zeigte sich Albert II. beim Nationalfeiertag.   
Fürst Albert von Monaco feiert Nationalfeiertag mit Schnurrbart
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Er hat sich nie aufgegeben, und arbeitet heute als Schauspieler am Theater. Samuel Koch hofft auf den medizinischen Fortschritt.
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot

Kommentare