+
Armin Mueller-Stahl bei der Ausstellung "Menschenbilder, Zyklen und Lebenslinien", die derzeit in München präsentiert wird.

Armin Mueller-Stahl sieht sich heute als Maler

München - Der Schauspieler Armin Mueller-Stahl hat die Profession gewechselt.

“Ich bin ein Maler, der gelegentlich schauspielert“, sagte der 78-Jährige am Donnerstag bei seiner Bilderausstellung “Menschenbilder, Zyklen und Lebenslinien“ in einem Münchner Auktionshaus. “Die Malerei hat mich in Besitz genommen.“

Als Schauspieler habe er nach 150 Film-, Fernseh- und Theaterrollen fast alles getan. “Ich zeichne mir Flügel, um mich freizumachen“, sagte Mueller-Stahl, dessen erster Beruf Konzertgeiger und Musiklehrer war. Seine Gemälde, Aquarelle und Lithografien - darunter viele Porträts von Künstlern - werden inzwischen für einige 10.000 Euro gehandelt.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Im Sauerland ist Amerika noch so, wie viele Deutsche es sich wünschen. Dank Winnetou triumphiert jedes Mal das Edle und Gute. Deshalb hält man sich hier auch streng an …
"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Die Tochter eines Hollywood-Stars sammelt während eines Griechenland-Urlaubs Müll am Strand und belegt ihre abenteuerliche Unternehmung mit Foto-Posts. Die Follower …
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Nur ein "schlechter" Witz: Der Hollywood-Star hatte mit einem Spruch über ein Attentat auf US-Präsident Trump für Wirbel gesorgt. Nun rudert Depp zurück und entschuldigt …
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz
Der neue französische Präsident Emmanuel Macron hat Hollywood-Schauspieler Arnold Schwarzenegger in Paris empfangen. Bei dem Treffen ging es um Umweltthemen.
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz

Kommentare