+
Armin Rohde hat kein Problem damit, sich nackt zu zeigen.

Armin Rohde hat kein Problem mit Nacktszenen

München - Schamgefühl ist für Armin Rohde ein Fremdwort - Nacktszenen vor der Kamera sind kein Problem: Für einen Spielfilm ist er auch schon mal drei Nächte lang nackt durch Hamburgs Straßen gelaufen.

“Ich bin in einer Familie aufgewachsen, in der man sich nicht so leicht genierte“, sagte der 56-Jährige der Zeitschrift “TV Spielfilm“. Bei den Dreharbeiten zu Sönke Wortmanns Film “St. Pauli Nacht“ aus dem Jahr 1998 sei er drei Nächte lang nackt durch Hamburgs Straßen gelaufen, um ihn herum Hunderte von Zuschauern. “Das ist normalerweise eine klassische Albtraumsituation, aus der man schweißgebadet aufwacht. Aber in meinem Fall hat nicht einer der Zuschauer eine dumme Bemerkung gemacht“, erzählte Rohde.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann belästigt Bollywood-Schauspielerin (17) mit seinem Fuß
Die 17-jährige Bollywood-Schauspielerin Zaira Wasim ist ihrer Aussage zufolge während eines Fluges von einem hinter hier sitzenden Passagier sexuell belästigt worden.
Mann belästigt Bollywood-Schauspielerin (17) mit seinem Fuß
Ed Sheeran braucht "Familie und gutes Bier"
Ed Sheeran mag Weihnachtstraditionen wie den geschmückten Baum. Er erinnert sogar daran, dass die Briten diese von einem Prinzen aus Deutschland übernommen haben. Für …
Ed Sheeran braucht "Familie und gutes Bier"
Ellen DeGeneres fürchtet um ihre Strandvilla
Das sogenannte Thomas-Feuer ist mittlerweile der fünftgrößte Flächenbrand in der neueren Geschichte Kaliforniens. Es bedroht auch die Anwesen der Reichen und Schönen. …
Ellen DeGeneres fürchtet um ihre Strandvilla
Job mit Dresscode: Ärmel besser nicht hochkrempeln
In Branchen mit strengem Dresscode ist auch das Hochkrempeln der Ärmel kein gutes Zeichen. Denn hier geht es darum, möglichst wenig Körperteile zu zeigen.
Job mit Dresscode: Ärmel besser nicht hochkrempeln

Kommentare