+
Sylvester Stallone und Arnold Schwarzenegger haben gemeinsam einen Action-Film gedreht.

"Äkschn"-Opas sind anders

Arnie und Sly sind "keine normale Menschen"

Hamburg - Bescheidenheit ist nicht sein Ding: Action-Schauspieler Sylvester Stallone („Rocky“) sieht sich und Arnold Schwarzenegger („Terminator“) in einer besonderen Liga.

„Man kann uns nicht mit normalen Menschen vergleichen“, sagte der 67-Jährige dem Magazin „TV Movie“. Niemand in der Geschichte des Actionkinos habe jenseits der 55 weiter Actionfilme gedreht. „Wir haben das Genre erschaffen“, erklärte Schwarzenegger (66). „Weil du dafür den richtigen Körper brauchst.“

Sind Sie ein Kino-Kenner? Die besten Filmzitate

Sind Sie ein Kino-Kenner? Die besten Filmzitate

Auch wenn sich die beiden bei Stunts inzwischen zurückhielten, seien sie noch immer fit. „Wir haben uns testen lassen: Wir besitzen die körperliche Verfassung von 40-Jährigen“, sagte Stallone. Ihr gemeinsamer Kinofilm „Escape Plan“ startet am 14. November.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Sie ist wohl die berühmteste Einwohnerin von Saint-Tropez: Brigitte Bardot, die schon seit vielen Jahren in dem mondänen Örtchen an der Côte d'Azur lebt. Jetzt erhält …
Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Brigitte Bardot lebt seit Jahren zurückgezogen in Saint-Tropez (Frankreich). In dem französischen Badeort tummeln sich im Sommer Milliardäre und Stars. 
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Was wird uns das Ergebnis der Bundestagswahl bescheren? Darüber hat sich auch Bruno Jonas Gedanken gemacht. Im Interview spricht der Kabarettist über die politischen …
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten
Die Passkontrolle am Flughafen ist eigentlich Routine. Bei der ukrainischen Sängerin Lama verlief sie etwas anders. Der Grund dafür ist etwas speziell.
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten

Kommentare