+
Arnie, der großer Selbstzweifler, in Grübel-Pose

Arnold Schwarzenegger plagen Selbstzweifel

Hamburg - Er hat das Image, immer total cool und selbstsicher zu sein. Doch jetzt hat sich der US-Schauspieler Arnold Schwarzenegger als großer Zweifler geoutet.

„Ich bin nie mit mir zufrieden“, sagte Schwarzenegger dem Magazin „Stern“ (Donnerstag). Die Selbstsicherheit sei zwar sein Image, erzählte der 65-Jährige, der demnächst in dem Actiondrama „The Last Stand“ als alternder Sheriff zu sehen ist. „Die Wahrheit aber ist, dass ich mich immer selbst hinterfrage und ständig an mir zweifle. Bei den Wettbewerben im Bodybuilding habe ich mich oft im Spiegel angeschaut und gesagt: Arnold, du kannst froh sein, wenn du den Tag überstehst. Dein Körper sieht einfach scheiße aus.“

Trotz seines Alters will Schwarzenegger in Politik, Fitness und Film weitermachen. „Ich werde wohl arbeiten, bis ich tot umfalle.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kate und William erwarten ihr Baby im April
Bereits im September hatten die Royals die Schwangerschaft öffentlich gemacht. Kate leidet unter einer schweren Form der Morgenübelkeit, doch das war ihr zuletzt nicht …
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Die britische Herzogin Kate und Prinz William (beide 35) erwarten ihr Baby für den April.
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Hillary Clinton bricht sich in London den Zeh
Sie ist unterwegs auf Lesereise mit ihrem neuen Buch. Hillary Clinton hatte in London einen kleinen Unfall.
Hillary Clinton bricht sich in London den Zeh
Ehe-Aus bei "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers
Nach acht Jahren Ehe gehen die Sprecherin und ihr Mann getrennte Wege. Nähere Gründe der einvernehmlichen Trennung wurden nicht bekannt.
Ehe-Aus bei "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers

Kommentare