+
Darren Shahlavi spielte in der Serie "Arrow" eine Nebenrolle und war auch bei "Nachts im Museum 2" mit dabei.

Er starb mit nur 42 Jahren!

"Arrow"-Schauspieler Darren Shahlavi ist tot

Los Angeles - Darren Shahlavi - bekannt aus der Serie "Arrow" und dem Film "Nachts im Museum 2" - ist tot! Er starb im Alter von nur 42 Jahren. Die Todesursache ist angeblich bekannt.

Der Schauspieler Darren Shahlavi ist tot. Der Nebendarsteller, der in der Serie "Arrow" und dem Kinoerfolg "Nachts im Museum 2" mitspielte, wurde bereits am 14. Januar leblos in seiner Wohnung in Los Angeles gefunden, wie amerikanische Medien am Mittwoch meldeten. Shahlavi wurde 42 Jahre alt. Der Promidienst TMZ.com spricht von einer Überdosis durch verschreibungspflichtigen Medikamenten und beruft sich auf Polizeiquellen, offiziell wurde aber nichts zur Todesursache bekannt. Allerdings sei Shahlavi traurigerweise auch für seine Alkohol- und Drogen-Exzesse bekannt gewesen. Eine Frau, nach eigenen Angaben Shahlavis Schwester, bestätigte den Tod per Twitter: „Er war eine solche Inspiration für so viele Menschen, auch mich. ... Du warst ein großartiger Mensch mit unendlich viel Talent. So viele werden Dich für immer lieben.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erste Nominierungen stehen fest
Am 7. September wird der Deutsche Radiopreis verliehen. Rund drei Wochen vor der Verleihung des achten Deutschen Radiopreises stehen die ersten Nominierungen fest. 
Erste Nominierungen stehen fest
Nobelpreisträgerin Malala Yousafzai studiert in Oxford
Die renommierte Universität bestätigte jetzt die Zulassung der jungen Frau, die selbst nach einem Anschlag auf ihr Leben den Kampf für Kinder- und Frauenrechte nie …
Nobelpreisträgerin Malala Yousafzai studiert in Oxford
Auf ein Glas Wein mit Jennifer Lawrence
In einem Gewinnspiel verlost "Panem"-Star Jennifer Lawrence einen Tag in den kalifornischen Weinbergen mit ihr. Teilnehmer müssen allerdings erst für ein politisches …
Auf ein Glas Wein mit Jennifer Lawrence
Trauerschwänin hat neuen Gefährten
Monatelang musste ein schwarzer Trauerschwan auf dem See des Schlosses Rosenau bei Coburg einsam seine Runden drehen. Doch jetzt hat das Weibchen wieder einen Partner - …
Trauerschwänin hat neuen Gefährten

Kommentare