+
Megan Fox

Megan Fox zu ihrem Lover: „Ich ersteche Dich“ 

Los Angeles - Sie ist süß wie Zucker. Doch US-Schauspielerin Megan Fox verliert offenbar schnell die Fassung. Ihr Lover muss dabei auch mal um sein Leben bangen.

„Ich habe Brian schon gesagt: ‹Du gehst jetzt lieber, sonst bring ich dich um. Ich ersteche dich mit irgendwas, bitte verschwinde.›", wird die Filmschönheit auf blick.ch zitiert. Immerhin schiebt sie hinterher: "Ich würde ihn nicht töten, ihm aber bestimmt ins Bein schiessen."

Ihre Agressivität macht der 23-jährigen Schauspielerin offenbar selbst manchmal Angst. Sie halte sich von Schusswaffen fern, wenn die Fetzen fliegen, heißt es in dem Bericht weiter. "Ich würde aus dem Grund niemals eine Waffe besitzen wollen", erklärt sie laut dem Online-Portal, das sich auf das "Rolling Stones"-Magazin bezieht.

Megan Fox: Sexiest Woman in the World

Megan Fox: Sexiest Woman in the World

Einen Wunsch äußert Megan Fox dann auch noch. Allerdings nur einen filmischen: "Wenn ich jemanden einfach nur vermöbeln kann oder selber in jeder Szene vermöbelt werde, fände ich das super."

mm 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Patrick Stewart ist ein Fan von sozialen Netzwerken
Seit 2012 ist Patrick Stewart bei Twitter und es vergeht kaum ein Tag, an dem der Ex-Enterprise-Captain sich nicht in den sozialen Netzwerken äußert.
Patrick Stewart ist ein Fan von sozialen Netzwerken
Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff
Die Textilkünstlerin Alraune hat eine Welt aus Stoff geschaffen: 70 lebensgroße Figuren, Torten, Würste, Blutflecken – alles aus Textil und Leder genäht. In einem …
Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff
„Goldene Himbeeren“: Wer hat den Spottpreis bekommen?
Los Angeles - Jedes Jahr wird in Hollywood den schlechtesten Filmen die „Goldene Himbeere“ verliehen. Unter den Nominierten: der deutsche Regisseur Roland Emmerich.
„Goldene Himbeeren“: Wer hat den Spottpreis bekommen?
Pete Doherty raunzt Becher-Werfer an
Der britische Rockmusiker hatte auf seiner Tour am Freitagabend in Hamburg Station gemacht. Bei dem Konzert flog so einiges durch die Luft, Becher zum Beispiel. Das …
Pete Doherty raunzt Becher-Werfer an

Kommentare