+
Ashley Greene bei der "Twilight"-Premiere in Los Angeles.

Ashley Greene: Tanz am „Twilight“-Set

New York - Die „Twilight“-Schauspielerin Ashley Greene und ihre Vampir-Kollegen haben sich mit einer Tanzeinlage vom Set verabschiedet. Nur ein Kamerad war nicht eingeweiht.

„Wir waren alle eingeweiht, nur (der Regisseur) Bill Condon hatte keine Ahnung. Alle Vampire sollten eigentlich miteinander kämpfen und sich gegenseitig zerstören, doch stattdessen begannen wir zu tanzen. Alle haben mitgemacht“, sagte Greene (25) dem US-Magazin „Seventeen“ (Dezember-Ausgabe). Greene spielt in der „Twilight“-Saga die Vampirin Alice Cullen. Die Weltpremiere des letzten Teils der erfolgreichen Saga - „Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht (Teil 2)“ - war am Montag in Los Angeles. In den deutschen Kinos läuft der Film am 22. November an.

Twilight-Premiere in L.A.: Die Stars auf dem schwarzen Teppich

Twilight-Premiere in L.A.: Die Stars auf dem schwarzen Teppich

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Nur wenige Tage vor dem GNTM-Finale 2017 bestätigt Heidi Klum eine bestürzende Nachricht: Die Model-Mama musste ins Krankenhaus. Ist ihre Gesundheit ernsthaft in Gefahr?
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Keine Miete für Villa geblecht: Rafael van der Vaart und Sabia verurteilt
Seit November 2016 zahlte keiner mehr die Miete für die Hamburger Villa - jetzt werden Rafael van der Vaart und Sabia Boulahrouz zur Kasse gebeten. 
Keine Miete für Villa geblecht: Rafael van der Vaart und Sabia verurteilt
Die Obamas urlauben in der Toskana
Die Toskana ist für viele die Essenz von Italien. Michelle und Barack Obama genießen Landschaft und Küche.
Die Obamas urlauben in der Toskana
Helene Fischer überrascht Deutschlands Fussballfans mit dieser Nachricht
 An diesem Samstag findet das 74. DFB-Fußball-Pokalfinale zwischen Eintracht Frankfurt und Borussia Dortmund statt. Und ganz überraschend hat sich jetzt eine …
Helene Fischer überrascht Deutschlands Fussballfans mit dieser Nachricht

Kommentare