+
Ashton Kutcher hat eine "liebevolle" Bezeichnung für seine Freunde.

Nette Bezeichnung

Kutchers Freunde sind "Netzwerkknoten"

New York - Dass Ashton Kutcher ("Two and a Half Men") ein Techniknerd ist, war bekannt - nicht aber, dass er seine Freunde als "Netzwerkknoten" bezeichnet.

"Ich habe vielleicht zwei oder drei wirklich enge Netzwerkknoten, die mir auch mal sagen würden: "Das war nicht gut."", sagte der 35-Jährige dem Magazin "Esquire". Diese "Netzwerkknoten" seien dann "brutal ehrlich".

Die Bezeichnung sei nicht abwertend: "Das sind Menschen, die Informationen geben. Informationen, denen ich trauen kann: Korrekt, wohlmeinend und umsichtig." Niemand, der "Ja!" sage, bloß weil er es hören wolle. "Für mich sind das sehr wertvolle Daten. Das ist ein wertvoller Datenträger."

So reich sind Hollywoods Männer

So reich sind Hollywoods Männer

Kutchers letzte Arbeit war "jOBS". In dem Film mit der seltsamen Schreibweise spielt er den 2011 gestorbenen Apple-Gründer Steve Jobs.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was die tägliche Hautreinigung und das Peelen bringt
An die Gesichtshaut kommt nur Wasser und Seife? Besser nicht! Seife kann hier den Säureschutzmantel der Haut verändern. Wichtig ist aber die tägliche Reinigung durchaus …
Was die tägliche Hautreinigung und das Peelen bringt
Imprägniermittel sollten keine Fluorcarbone enthalten
Imprägniermittel können Schuhe und Kleidung gegen Schmutz und Dreck schützen. Doch Verbraucher müssen bei der Anwendung einige Dinge beachten.
Imprägniermittel sollten keine Fluorcarbone enthalten
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Eine Auslosung mag spannend sein, eine große Show ist es in der Regel nicht. Es sein denn, Rod Stewart greift in den Lostopf.
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Madrid - Das spanische Model Bimba Bosé ist im Alter von 41 Jahren einer Krebserkrankung erlegen. Bosé wurde vor allem durch ihre androgyne Ausstrahlung bekannt.
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben

Kommentare