+
Ruth (Hannelore Elsner) und Jonas (Max Riemelt) spülen den Kummer weg. Foto: Julia Terjung/Camino Filmverleih

"Auf das Leben!": Über ein ungewöhnliches Paar

Berlin (dpa) - Als die ehemalige Chansonsängerin Ruth im Zuge einer Zwangsräumung ihre Wohnung und ihre Musikinstrumentenwerkstatt aufgeben muss, wirft das die alte, eigentlich noch recht wohlgemute jüdische Dame aus der Bahn.

Ruth versucht, sich das Leben zu nehmen, wird aber von einem Möbelpacker gerettet. Jonas ist deutlich jünger als Ruth, aber auch er hat zu kämpfen, leidet er doch an einer schweren Erkrankung. So groß der Altersunterschied der beiden auch ist, in ihrer Sehnsucht danach, dem anderen zu helfen gleichen sich Jonas und Ruth.

Die von Uwe Janson inszenierte Tragikomödie ist in ihren Hauptrollen mit Hannelore Elsner ("Die Unberührbare") und Max Riemelt ("Freier Fall") besetzt.

(Auf das Leben!, Deutschland 2014, 90 Min., FSK ab 12, von Uwe Janson, mit Hannelore Elsner, Max Riemelt, Aylin Tezel)

Auf das Leben!

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mark Zuckerberg erhält Ehrendoktorwürde
Einst verließ er vorzeitig die renommierte Harvard-Universität, jetzt wird er dort geehrt: Mark Zuckerberg.
Mark Zuckerberg erhält Ehrendoktorwürde
Ein Detail auf diesem Instagram-Foto von Ronaldo lässt die Fans rätseln
Cristiano Ronaldo posiert gerne. Seinen Instagram-Account füttert er regelmäßig mit neuen Bildern seiner Wenigkeit. Jetzt durfte auch Freundin Georgina mit aufs Foto. …
Ein Detail auf diesem Instagram-Foto von Ronaldo lässt die Fans rätseln
„Dreht doch gleich einen Porno“: Fans wüten gegen dieses Bibi-Foto
Nach ihrem Song-Flop „How it is“ folgt nun der nächste Shitstorm gegen Bibi: Grund ist ein pikantes Pool-Foto mit ihrem Freund.
„Dreht doch gleich einen Porno“: Fans wüten gegen dieses Bibi-Foto
Nacktbild-Skandal auf Snapchat: Playmate wegen Sauna-Foto verurteilt
In einem Fitnessstudion in Los Angeles hatte das amerikanische Playmate Dani Mathers eine nackte 70-jährige Frau fotografiert und sie öffentlich bloßgestellt. Jetzt …
Nacktbild-Skandal auf Snapchat: Playmate wegen Sauna-Foto verurteilt

Kommentare