Auf die U-Bahn warten und Partner fürs Leben finden

New York (dpa) - Lesen, im Internet surfen oder an den Nägeln kauen? Das Warten auf die U-Bahn kann in New York jetzt auch deutlich sinnvoller ausgefüllt werden - mit einem Date.

Alles, was man dazu braucht, stellt der 28-jährige Thomas Knox zur Verfügung: einen Tisch, zwei Stühle und ein paar Gesellschaftsspiele. "Date While You Wait" nennt er sein kostenloses Projekt, wie die "New York Times" berichtete.

Die Aktion findet alle paar Tage statt und wird wie die jeweilige U-Bahn-Station vorher im Internet angekündigt. Auch am Berliner Alexanderplatz soll das Projekt schon einen Nachmacher gefunden haben, schreibt die "New York Times".

Date While You Wait

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig, stricke ich eine Mütze“
München - Auch 20 Jahre nach seiner Gründung muss der Verein „Horizont“ obdachlosen Frauen und Kindern in München helfen - mehr denn je. Die tz traf Jutta Speidel zum …
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig, stricke ich eine Mütze“

Kommentare