Augen-Kontakt Experiment in Großstädten

Berlin (dpa) - Was passiert, wenn man einem Fremden eine Minute lang tief in die Augen schaut? Tausende Deutsche wollen das an diesem Donnerstag bei einem Augen-Kontakt Experiment in mehreren Großstädten herausfinden.

In Berlin findet die Aktion unter der Weltzeituhr auf dem Alexanderplatz statt. Allein für das Experiment in der Hauptstadt haben sich bei Facebook mehrere Tausend Menschen angemeldet.

Durch den Blickkontakt soll nach Angaben der Veranstalter "tiefe zwischenmenschliche Nähe" entstehen. Die Veranstaltung findet unter anderem auch in Hamburg und München statt. Bei manchen Teilnehmern scheint das zu wirken: "So hat meine Schwester ihren Ehemann kennengelernt", schreibt eine Facebook-Nutzerin auf der Veranstaltungsseite mit Blick auf eine frühere Aktion.

Augen-Kontakt Experiment Berlin

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lesben werden nicht aus Versehen schwanger“
Die Musikerin Beth Ditto möchte ihr erstes Baby bekommen. Doch das geht nicht ohne Planung.
„Lesben werden nicht aus Versehen schwanger“
Beth Ditto: "Lesben werden nicht aus Versehen schwanger"
Die Musikerin möchte mit ihrer Ehefrau eine Familie gründen. Schon bald soll es nach dem Willen der Ex-Gossip-Frontrau soweit sein.
Beth Ditto: "Lesben werden nicht aus Versehen schwanger"
Bonnie Tyler singt bei Sonnenfinsternis in den USA
Am Montag beginnt eine Sonnenfinsternis, die in weiten Teilen der USA zu sehen sein wird. Die britische Sängerin Bonnie Tyler soll hierfür mit ihrem Mega-Hit "Total …
Bonnie Tyler singt bei Sonnenfinsternis in den USA
Nicht mehr blond? Daniela Katzenberger schockt Fans mit neuer Frisur
Die Fans haben Daniela Katzenberger (30) mit ihren typisch blonden, langen Haaren kennen und über die Jahre lieben gelernt. Damit ist jetzt Schluss.
Nicht mehr blond? Daniela Katzenberger schockt Fans mit neuer Frisur

Kommentare