+
Leo DiCaprio braucht eine Pause

Ausgelaugt: Leonardo DiCaprio nimmt Auszeit

Berlin - Hollywoodstar Leonardo DiCaprio (38) ist vom vielen Filmedrehen erschöpft und will sich eine längere Auszeit nehmen. Die will er aber sinnvoll nutzen - er weiß auch schon, wie.

"Ich bin ein bisschen ausgelaugt. Ich Ich nehme mir jetzt eine große, große Pause", sagte DiCaprio der „Bild“-Zeitung (Freitagsausgabe). Er habe in den letzten zwei Jahren drei Filme gedreht und sei „fix und fertig“, erklärte der Schauspieler. „Ich möchte die Welt ein bisschen verbessern. Ich werde um die Welt fliegen, um Gutes für unsere Umwelt zu tun.“

DiCaprio ist momentan im Tarantino-Western „Django Unchained“ zu sehen. Er spreche auch ein bisschen Deutsch. „Es ist etwas rostig, aber es geht - zum Beispiel Mohnkuchen! Ich habe mit Christoph Waltz deutsch gesprochen auf dem 130-Tage-Set.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kate und William erwarten ihr Baby im April
Bereits im September hatten die Royals die Schwangerschaft öffentlich gemacht. Kate leidet unter einer schweren Form der Morgenübelkeit, doch das war ihr zuletzt nicht …
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Die britische Herzogin Kate und Prinz William (beide 35) erwarten ihr Baby für den April.
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Hillary Clinton bricht sich in London den Zeh
Sie ist unterwegs auf Lesereise mit ihrem neuen Buch. Hillary Clinton hatte in London einen kleinen Unfall.
Hillary Clinton bricht sich in London den Zeh
Ehe-Aus bei "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers
Nach acht Jahren Ehe gehen die Sprecherin und ihr Mann getrennte Wege. Nähere Gründe der einvernehmlichen Trennung wurden nicht bekannt.
Ehe-Aus bei "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers

Kommentare