+
Journalisten sind nicht seine besten Freunde - nun soll Alec Baldwin selbst einen Reporter spielen.

"Law & Order"

Journalisten-Schreck Baldwin spielt Reporter

Los Angeles - Er hatte immer wieder Streit mit Journalisten - nun soll Alec Baldwin selbst einen Zeitungsreporter spielen. Der Schauspieler übernimmt eine Gastrolle in „Law & Order".

Schauspieler Alec Baldwin (55) kann seine facettenreichen Erfahrungen mit den Medien bald für seine eigene Arbeit nutzen: In der US-TV-Serie „Law & Order: Special Victims Unit“ wird er einen Zeitungsreporter darstellen, wie das TV-Netzwerk NBC am Dienstag (Ortszeit) bekanntgab.

Folge wird am 19. März in den USA ausgestrahlt

Die Folge, in der Baldwin die Gastrolle übernimmt, soll am 19. März in den USA ausgestrahlt werden. Erst vor wenigen Tagen hatte der 55-Jährige erklärt, er werde nur noch seine Arbeit machen, sich ansonsten aber vollständig aus der Öffentlichkeit zurückziehen. In der Vergangenheit hatte er mehrmals Streit mit Fotografen und Reportern.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz

Kommentare