Ausstellung in Regensburg

So sieht es aus, wenn Rockstars zeichnen

Regensburg - So sieht es also aus, wenn Rock- und Popstars zum Stift greifen und sich selbst zeichnen: Zu sehen sind rund 150 Selbstporträts in der Ausstellung „Take it to the Louvre!“ in Regensburg.

Musikjournalist Gunther Matejka hat über 20 Jahre lang nationale und internationale Künstler bei Interviews gebeten ein Selbstporträt zu zeichnen: Alice Cooper, Mark Knopfler, Nina Hagen, Paula Abdul, Hartmut Engler oder Iggy Pop - die Musiker haben zu Stift und Papier gegriffen und sich verewigt.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Die Trends der Mailänder Modewoche
Ist das die Antwort der Mode auf #MeToo? Mailands Designer propagieren ein Frauenbild voller Stärke und Selbstbewusstsein.
Die Trends der Mailänder Modewoche
Mailänder Modewoche: Alles eine Frage des Kopfes
Mode kann schrill aussehen und dennoch Tiefgang haben. Mit ihren Kollektionen wollen Mailands Designer auch gesellschaftliche Statements setzen.
Mailänder Modewoche: Alles eine Frage des Kopfes
Mailänder Modewoche: Comeback des Jackie-Kennedy-Stils
Nachdem die Mailänder Modewoche spektakulär mit Gucci und Moncler gestartet war, zeigten jetzt Moschino und Max Mara ihre eleganten bis bunten Krreationen. Dabei auch …
Mailänder Modewoche: Comeback des Jackie-Kennedy-Stils
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Posthumanismus
Die Modewelt blickt wieder gebannt nach Mailand: Mit den Shows von Gucci und Moncler startete die "Milano Moda Donna" äußerst spektakulär.
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Posthumanismus

Kommentare