+
Eine Ausstellung in Lübeck zeigt Zeichnungen von John Lennon.

Ausstellung: Zeichnungen von John Lennon

Lübeck - Er war nicht nur ein begnadeter Musiker, sondern auch ein begabter Zeichner. Diese weitgehend unbekannte Seite von John Lennon ist von Freitag an im Günter-Grass-Haus in Lübeck zu sehen.

Unter dem Titel „The Art of John Lennon“ zeigt das Forum für Literatur und Bildende Kunst Karikaturen, Zeichnungen und Lithographien des Mannes, der als eine der schillerndsten Künstlerpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts gilt. Der 1940 in Liverpool geborene Mitbegründer der Beatles illustrierte schon als Kind selbst geschriebene Gedichte und Kurzgeschichten. Später studierte er drei Jahre am College of Art in Liverpool. Die Ausstellung ist bis zum 2. Juni zu sehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stefan Raab gibt jungen Gründern Erfolgstipps
Seit seinem Abschied vom Fernsehen hat sich der Entertainer in der Öffentlichkeit rar gemacht. Jetzt aber ist Stefan Raab in München mal wieder aufgetaucht - und die …
Stefan Raab gibt jungen Gründern Erfolgstipps
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Prinz Harry (33) ist mit seiner Freundin Meghan Markle (36) gemeinsam öffentlich aufgetreten - allerdings saßen sie bei der Eröffnung der „Invictus Games“, einem …
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Melania Trump trifft Prinz Harry
Die First Lady ist wegen der Invictus Games nach Kanada gekommen - ohne ihren Mann. Bei der Eröffnungsfeier saß sie neben Prinz Harry.
Melania Trump trifft Prinz Harry
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne

Kommentare