+
Schlagerstar Heino.

Karl-Valentin-Orden

Auszeichnung für den humorvollen Heino

München - Für seinen feinen Sinn für Humor ist Schlagerstar Heino nun geehrt worden. Die Münchner Narhalla Gesellschaft verleiht ihm den Karl-Valentin-Orden 2015.

Schlagerstar Heino (75) wird mit dem Karl-Valentin-Orden 2015 geehrt. Die Münchner Gesellschaft Narrhalla lobte den Musiker als „Deutschlands größten Barden und bekanntesten Sänger“. Er freue sich, dass Heino mit seinem „sehr feinen Sinn für Humor“ die Nominierung angenommen habe, sagte Narrhalla-Präsident Günther Grauer am Mittwoch. Heino soll den närrischen Orden am 30. Januar in München entgegennehmen.

Der Orden ist nach dem Münchner Komiker Karl Valentin (1882-1948) benannt, der berühmt war für seinen surrealen und bisweilen anarchischen Witz („Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen“). Er wird seit 1973 verliehen, etwa an den Komiker und Schauspieler Loriot, an den ehemaligen Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher, an den Dirigenten Sir Peter Jonas oder an den bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fürst Albert von Monaco feiert Nationalfeiertag mit Schnurrbart
Hätten Sie ihn erkannt? Fürst Albert von Monaco trägt einen Schnurrbart! Mit diesem extravaganten Wuchs auf der Oberlippe zeigte sich Albert II. beim Nationalfeiertag.   
Fürst Albert von Monaco feiert Nationalfeiertag mit Schnurrbart
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Er hat sich nie aufgegeben, und arbeitet heute als Schauspieler am Theater. Samuel Koch hofft auf den medizinischen Fortschritt.
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot

Kommentare