+
Schlagersänger Olaf Malolepski von den Flippers.

Die Polizei fahndet

Autoknacker erbeuten Autogrammkarten von Flippers-Sänger

Leipzig - Seit Jahrzehnten erfreuen die "Flippers" Schlagerfans mit ihren Liedern. Ihr Ruhm setzt bei manchem Anhänger gar kriminelle Energie frei. Anders lässt sich kaum erklären, was am Wochenende passierte.

Autoknacker haben am frühen Samstag in Leipzig die Scheibe eines Tourbusses eingeschlagen und hunderte Autogrammkarten von Flippers-Sänger Olaf Malolepski (70) mitgehen lassen. Das berichtet die Bild. 

Der Schlagerstar („Die rote Sonne von Barbados“) vermisst dem Bericht zufolge auch ein blaues Glitzersakko und rote Lackschuhe. „Ich hatte mir gerade neue italienische Designerschuhe gekauft...Alles weg“, sagte der Musiker der Zeitung vom Montag. Die Polizei fahnde nach den Tätern.

Die Flippers - Die rote Sonne von Barbados (ZDF Hitparade 17.09.1986)

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau
Ein Orgelkonzert im Passauer Dom - das war schon immer ein Herzenswunsch des Action-Stars. Und dann durfte Arnold Schwarzenegger auch noch selbst ran.
Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau
Jürgen Prochnow: Trump war ein guter Umzugshelfer
Nach vielen Jahren und Erfolgen in den USA ist Schauspieler Jürgen Prochnow zurück in seine Heimatstadt Berlin gezogen. Der Ausgang der US-Wahlen hat seine Entscheidung …
Jürgen Prochnow: Trump war ein guter Umzugshelfer
Salma Hayek spendet 100 000 Dollar für Erdbebenopfer
Das verheerende Erdbeben in Mexiko hat zu einer großen Welle der Solidarität geführt. Immer mehr Prominente spenden für die Opfer. Darunter auch die in Mexiko geborene …
Salma Hayek spendet 100 000 Dollar für Erdbebenopfer
Hemd rein oder raus: Wie der Mann das aktuell trägt
Rein oder raus - ob das Hemd in der Hose oder darüber getragen werden sollte, ist eine der wenigen Modefrage, die sogar männliche Modemuffel interessiert. Die Antwort …
Hemd rein oder raus: Wie der Mann das aktuell trägt

Kommentare