+
Eine Autopsie hat ergeben: Slipknot-Bassist Paul Gray (rechts) starb an einer Überdosis.

Autopsie: Slipknot-Bassist starb an Überdosis

Des Moines - Der Ende Mai verstorbene Bassist der Metal-Band Slipnot, Paul Gray, ist laut Polizei an einer Überdosis Morphium und Fentanyl zu Tode gekommen. Dies habe die Autopsie ergeben.

Außerdem seien Zeichen einer Herzerkrankung festgestellt worden. Es seien keine Hinweise darauf gefunden worden, dass der 38-Jährige die Mittel von einem Arzt verschrieben bekommen habe, sagte ein Polizeisprecher in Des Moines. Slipknot sind für die grotesken Masken bekannt, die die Mitglieder bei Auftritten tragen. Im Jahr 2006 gewannen die Metal-Musiker einen Grammy für ihren Erfolgssong “Before I Forget“. Slipknot verkauften ihr gleichnamiges Debütalbum 1999 mehr als eine Million Mal. Die meisten Mitglieder stammen aus Des Moines.

Gitarrenheld Slash: Gezeichnet vom Rock 'n' Roll

Gitarrenheld Slash: Gezeichnet vom Rock 'n' Roll

apn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Billy Joel und Ehefrau Alexis erwarten ein Kind
Der US-Musiker ist 68 Jahre alt und hat bereits eine 31-jährige und eine zweijährige Tochter. Nun erwarten er und seine Frau noch ein Kind.
Billy Joel und Ehefrau Alexis erwarten ein Kind
Oktoberfest-Albtraum: Beichte von GNTM-Kandidatin bewegt die Menschen
Marie Nasemann packt aus: Sie wurde auf dem Oktoberfest belästigt, was sie lange verschwieg. Ihre Geschichte bewegt die Menschen bei Facebook. 
Oktoberfest-Albtraum: Beichte von GNTM-Kandidatin bewegt die Menschen
Warum ist bei Frauen-Kleidung die Knopfleiste links?
Männer tragen Hosen, Frauen Kleider und Röcke - lange Zeit war die Kleidung von Frauen und Männern deutlich zu unterscheiden. Heute ist das nicht mehr so - ein paar …
Warum ist bei Frauen-Kleidung die Knopfleiste links?
Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Vor zwei Jahren machte Töchterchen Della Rose Musiker Billy Joel glücklich. Jetzt erwarten der Sänger und seine Frau Alexis Roderick wieder Nachwuchs.
Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa

Kommentare