+
Susanne Fröhlich

Fröhlich: Manche Models zwangsernähren

München - Bestsellerautorin Susanne Fröhlich kritisiert den Schlankheitswahn mancher Frauen. Ihrer Meinung nach sollten manche Models zwangsernährt werden.

„Wir Frauen dürfen uns nicht an den Vorbildern messen, die man uns vor die Nase hält: Schauspielerinnen oder Models mit einem Body-Mass-Index, bei dem aus Gesundheitsgründen Zwangsernährung verordnet werden müsste“, sagte die 50-Jährige dem Magazin „Focus“ laut Vorabmeldung. Einige gehen nach Meinung Fröhlichs beim Drang, schlank sein zu wollen, viel zu weit: „Wenn man einer Frau anbietet: Du hast bis zum Lebensende Größe 36, musst dafür aber zehn Jahre früher sterben, würden viele auf das Geschäft eingehen“, sagte sie. Fröhlich hat bereits mehrere Bücher über Ernährung verfasst. Ihr Ratgeber „Moppel-Ich“ wurde ein Bestseller.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Der einstige Rapper Mark Wahlberg führt nun die Liste der bestbezahlten Schauspieler der Welt an.
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Zwischen den beiden Halbschwestern Jenny Frankhauser (24) und Daniela Katzenberger (30) läuft es schon länger nicht sehr harmonisch. Jetzt reicht es Jenny.
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Der eigentlich für November geplante Strafprozess gegen US-Entertainer Bill Cosby (80) wegen sexueller Nötigung soll nun erst im März kommenden Jahres beginnen.
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben
Sie war eine deutsche Diva und ein Multitalent: Margot Hielscher. Die Grande Dame der Leinwand, Showbühne und des Fernsehens war jahrzehntelang erfolgreich. Nun ist sie …
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben

Kommentare