+
Der erfolgreichste Film des Jahres 2010 war in Deutschland “Avatar ­ Aufbruch nach Pandora“.

"Avatar" erfolgreichster Film des Jahres

Berlin - Der mit Abstand erfolgreichste Kinofilm des Jahres 2010 war in Deutschland “Avatar ­ Aufbruch nach Pandora“. Was sonst noch erfolgreich in den Lichtspielhäusern lief.

Von seinem Start im Dezember 2009 bis weit ins Jahr 2010 hinein habe das Zukunftsmärchen "Avatar" von James Cameron 11,2 Millionen Besucher ins Kino gelockt. Das teilte am Mittwoch die Zukunft Kino Marketing GmbH in Berlin mit. “Avatar“, das erfolgreichste Werk der Filmgeschichte, setzte allein in Deutschland 114 Millionen Euro um. 2009 war der sommerliche Animationsfilm “Ice Age 3“ der meistgeguckte Kinofilm.

James Camerons Kinospektakel "Avatar"

James Camerons Kinospektakel "Avatar"

Auf Platz zwei der vorläufigen Jahrescharts schafft es bereits nach nur vier Wochen im Kino “Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (Teil 1)“ - mit 4,5 Millionen Kinobesuchern. Auf Platz drei folgt mit 3,4 Millionen Kinogängern das Science-Fiction-Epos “Inception“ mit Leonardo DiCaprio.

Die Zukunft Kino Marketing GmbH ist eine Tochtergesellschaft vom Hauptverband Deutscher Filmtheater und vom Verband der Filmverleiher. Die Zahlen wurden bis 12. Dezember erhoben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Der Hamburger TV-Koch hat sich beim Training einen Muskelfaserriss mit Einblutung im Oberschenkel zugezogen. Er ist sich aber sicher, bald wieder fit zu sein.
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Was für ein heißer Anblick. Auf Ibiza lässt es sich YouTuberin Bibi mit ihrem Freund Julian gerade gutgehen. Und zeigt sich dabei in einem äußerst raffinierten …
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Die Band Fury In The Slaughterhouse feiern dieses Jahr ihr 30. Bandjubiläum. Jetzt sind sie bei uns im Interview.
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Eigener Nachtclub in Detroit?
Anfang des Jahres hatte Aretha Franklin angekündigt, sie werde sich allmählich von der Bühne zurückziehen. Doch nun überrascht sie mit neuen Zukunftsplänen. 
Eigener Nachtclub in Detroit?

Kommentare