+
Regisseur Josh Whedon

"Avengers"-Macher: Romney bringt Apokalypse

Hollywood - Joss Whedon (48), Filmemacher („The Avengers“), empfiehlt allen Anhängern eines Weltuntergangs durch Untote die Wahl Mitt Romneys.

Der Herausforderer von US-Präsident Barack Obama besitze die Entschlossenheit, das Land endlich auf den Pfad zu einer Zombie-Apokalypse zurückzuführen, sagte Whedon in einer satirischen Videobotschaft.

Sollte der Republikaner US-Präsident werden, seien Armut, Krankheit und Krawalle garantiert - „alles entscheidende Elemente, um eine albtraumhaftes Zombie-Ödland zu erschaffen“, lobte der Regisseur. Der Überlebenskampf gegen hirnfressende Untote wird laut Whedon eine völlig neue Elite hervorbringen: „Das eine Prozent werden nicht mehr die sehr Reichen sein - sondern die sehr Schnellen.“

"Skyfall"-Premiere: Superstars und königlicher Glanz

"Skyfall"-Premiere: Superstars und königlicher Glanz

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Endgültiger Schlussstrich mit Sarah: Mit dieser Aktion macht Pietro Lombardi alle Hoffnungen zunichte
In letzter Zeit wurde der Sänger wieder öfter an der Seite von Noch-Ehefrau Sarah Lombardi gesehen. Die Gerüchteküche brodelte - doch ein Happy-End folgt nicht! 
Endgültiger Schlussstrich mit Sarah: Mit dieser Aktion macht Pietro Lombardi alle Hoffnungen zunichte
Zweites Kind für Adam Levine und Behati Prinsloo
Das Mädchen mit dem Namen Gio Grace ist das zweite Kind des Paares. 2016 kam ihr erstes Baby mit dem Namen Dusty Rose Levine zur Welt.
Zweites Kind für Adam Levine und Behati Prinsloo
Welke entschuldigt sich für "Heute-Show"-Gag - und stichelt
Der ZDF-Satiriker hatte sich über die Sprache des AfD-Politikers Dieter Amann lustig gemacht und damit für viel Trubel gesorgt. Nun entschuldigte er sich bei ihm und …
Welke entschuldigt sich für "Heute-Show"-Gag - und stichelt
Bryan Cranston war berauscht von Frauen in Biergärten
Eigentlich wollte der "Breaking Bad"-Star Polizist werden. Dazu belegte er extra einen Schnupperkurs bei den Pfadfindern, der ihn auf einem Trip unter anderem in …
Bryan Cranston war berauscht von Frauen in Biergärten

Kommentare