+
Ehe von Avril Lavigne ist geschieden.

Avril Lavigne ist geschieden

Los Angeles - Die Ehe zwischen der kanadischen Punkrockerin Avril Lavigne und dem Musiker Deryck Whibley ist geschieden.

Wie aus Gerichtsakten hervorgeht, behält jeder der beiden Musiker die Rechte an den eigenen Songs, die jeweiligen Preise und Gitarren. Ein Richter in Los Angeles sprach die Scheidung am Dienstag aus. Lavigne hatte die Scheidung im vergangenen Jahr im Oktober eingereicht und als Grund unüberbrückbare Differenzen angegeben.

Der Kanadierin gelang 2002 mit ihrem Debütalbum “Let's Go“ der Durchbruch. Die Single “Complicated“ erreichte damals hohe Platzierungen in den Charts. Whibley ist ebenfalls Musiker und singt bei der Punkband Sum 41 und spielt Gitarre. Gemeinsame Kinder haben die beiden nicht.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hepburn-Briefmarke für 150 000 Euro versteigert
Weil die Familie der 1993 gestorbenen Schauspielerin es untersagte, ist eine deutsche Briefmarke mit deren Konterfei nie in Umlauf gekommen. Dennoch tauchten einige …
Hepburn-Briefmarke für 150 000 Euro versteigert
König Willem und Máxima bei Papst Franziskus
Das niederländische Königspaar hält sich zu einem mehrtägigen Staatsbesuch in Italien auf. In Rom kam es dabei zu einem Wiedersehen mit dem Papst.
König Willem und Máxima bei Papst Franziskus
Prinz Philip aus Krankenhaus entlassen
Wegen einer Infektion war Prinz Philip ins Krankenhaus gekommen. Jetzt gibt es Entwarnung.
Prinz Philip aus Krankenhaus entlassen
Prinz Philip wieder aus dem Krankenhaus entlassen
Es war eine Schocknachricht: Prinz Phillip musste am Dienstagabend ins Krankenhaus eingeliefert werden. Doch inzwischen wurde er wieder entlassen.
Prinz Philip wieder aus dem Krankenhaus entlassen

Kommentare