Axe Peace Bed-In: DieAussenseiter
1 von 7
Auch das Komikerduo DieAussenseiter beteiligte sich an der Axe Peace Bed-In Kampagne...  
Axe Peace Bed-In: DieAussenseiter
2 von 7
... und blieb für den Frieden im Bett liegen.
3 von 7
Genauso wie die Gamer Simon, Budi, Gronkh und Sarazar.
4 von 7
Auch sie demonstrierten für mehr Frieden in der Welt.
Axe Peace Joiz
5 von 7
In den USA und in Spanien teilten mehr als 112.000 Menschen... 
Axe Peace Joiz
6 von 7
... Fotos von einem Kuss über die sozialen Netzwerke (auf dem Foto die Moderatoren von joiz-TV).
Axe Peace Bed-In Paar
7 von 7
Insgesamt erreichte die Axe Peace Kampagne 400 Millionen Menschen.

Zum internationalen Weltfriedenstag

Liegenbleiben für den Frieden: Bilder von der Axe-Kampagne

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Keine Taschenlampe: Kabellose Leuchten inspirieren Designer
Mobilität ist das Zauberwort unserer Gesellschaft. Schon längst sind Telefone, Computer und Bluetooth-Lautsprecher kabellose Begleiter im Alltag. Nun nabeln sich auch …
Keine Taschenlampe: Kabellose Leuchten inspirieren Designer
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Prinz George durfte den Arbeitsplatz seines Vaters erkunden. Ob die kleine Tour durch den Hubschrauber den kleinen Royal auf den Geschmack gebracht hat, auch Pilot zu …
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Der britische Prinz William und seine Frau Herzogin Kate besuchen am dritten Tag ihrer Deutschland-Tour Hamburg. Ihre Kinder George (3) und Charlotte (2) hatten Kate und …
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
William und Kate bringen Glamour nach Hamburg
Schiffsmodelle, Kinderkonzert und ein Blick von der Elbphilharmonie: Am letzten Tag ihrer Deutschland-Tour haben William und Kate Hamburg besucht. Überall warteten …
William und Kate bringen Glamour nach Hamburg

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.