+
Der Schauspieler Axel Milberg ermittelt wieder. Foto: Daniel Bockwoldt

Reingelegt

Axel Milberg wurde Urlaubsbuchung betrogen

Kriminalität im Internet ist Thema im "Tatort" am Sonntag. Auch privat hat der Kieler TV-Kommissar Klaus Borowski bereits Erfahrung mit solch betrügerischen Machenschaften gemacht.

Hannover (dpa) - Der Schauspieler Axel Milberg ist beim Buchen einer Reise schon einmal reingelegt worden.

Als Darsteller des Kieler "Tatort"-Kommissars Klaus Borowski ist er gewohnt, dass Verbrecher ihn hinters Licht führen wollen. Aber auch im richtigen Leben, haben ihn schlimme Finger mit einem verlockend klingenden Angebot gelinkt: Für die Reservierung einer Reise habe er Geld auf ein Konto im Ausland überwiesen. "Die günstige Ferienadresse gab es aber gar nicht", sagte der 60-jährige Schauspieler dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND).

Milbergs nächster Fall "Borowski und das dunkle Netz" ist am Sonntag (19. März, 20.15 Uhr) im Ersten zu sehen. Es geht ums Thema Internetkriminalität.

Dem Redaktionsnetzwerk Deutschland gehören mehr als 30 Tageszeitungen aus sieben Bundesländern mit einer Auflage von mehr als 1,3 Millionen Exemplaren an.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Til Schweiger - Streit um Facebook-Post geht weiter
Nur 21 Worte lang war die bissige Nachricht der Frau an Til Schweiger. Der Schauspieler hat sie öffentlich gemacht. Nun fordert die Saarländerin vor Gericht, dass der …
Til Schweiger - Streit um Facebook-Post geht weiter
"I bims" ist "Jugendwort des Jahres"
Zum zehnten Mal hat Langenscheidt das "Jugendwort des Jahres" gekürt. Diesmal wählte die Jury einen Zweiteiler, den viele Jugendliche nutzen - und auch sicher der ein …
"I bims" ist "Jugendwort des Jahres"
Fatih Akin kommt von Hamburg nicht los
Der Regisseur fühlt sich in seiner Heimatstadt tief verwurzelt. Er lasse sich gerne von anderen Städten inspirieren, im Moment von Los Angeles.
Fatih Akin kommt von Hamburg nicht los
Feier mit vielen Stars: Serena Williams hat geheiratet
Serena Williams ist unter der Haube. In New Orleans hat sie ihrem Partner Alexis Ohanian das Ja-Wort gebeben. Viele internationale Stars feierten mit dem Ehepaar.
Feier mit vielen Stars: Serena Williams hat geheiratet

Kommentare