+
Schauspielerin Aylin Tezel

Aylin Tezel: Traumrolle Aschenputtel

Berlin - Die meisten Mädchen spielen unheimlich gern Prinzessin, Schauspielerin Aylin Tezel (“Almanya - Willkommen in Deutschland“) spielt lieber Aschenputtel.

“Es ist wirklich so, dass Aschenputtel immer mein Lieblingsmärchen war, und wenn ich hätte wählen können, hätte ich mir die Rolle Aschenputtel ausgesucht“, sagte sie der Neuen Osnabrücker Zeitung. Nun hat die 27-Jährige ihre Traumrolle bekommen: In der ARD-Märchenreihe “Sechs auf einen Streich“ wird die in Bielefeld aufgewachsene Schauspielerin um Weihnachten herum als Aschenputtel zu sehen sein. Überhaupt sei das Leben als Prinzessin wohl weniger traumhaft als viele denken: “In der heutigen Zeit Prinzessin zu sein, dazu hätte ich keine Lust. Ich genieße meine Freiheit, so zu sein, wie ich will. Ich glaube, heutzutage eine Prinzessin zu sein, ist angesichts der Medienpräsenz nicht mehr so romantisch wie in den Märchen.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Barbra Streisand ruft zu Wachsamkeit gegenüber Trump auf
In einem Aufsatz warnt Barbra Streisand vor dem designierten US-Präsidenten. Ihre Landsleute fordert Streisand auf, wachsam zu sein und zu protestieren.
Barbra Streisand ruft zu Wachsamkeit gegenüber Trump auf
People's Choice Awards: Ellen DeGeneres stellt Rekord auf
Los Angeles -  Johnny Depp, Britney Spears, Justin Timberlake und „Findet Dorie“ stehen in der Gunst der Fans ganz oben. Doch Ellen DeGeneres ist bei den People's Choice …
People's Choice Awards: Ellen DeGeneres stellt Rekord auf
Wachs-Trump bei Madame Tussauds in London
Donald Trump zieht in die Wachsfigurenkabinette dieser Welt ein. Gerade wurde sein Ebenbild in Madrid enthüllt, jetzt ist London dran.
Wachs-Trump bei Madame Tussauds in London
Bikinis gelten in Online-Shops oft als Hygieneartikel
Der Sommer scheint noch fern. Doch mancher wittert ein Schnäppchen, wenn er sich jetzt um Bademode bemüht. Vorsicht ist allerdings geboten: Einige Online-Anbieter …
Bikinis gelten in Online-Shops oft als Hygieneartikel

Kommentare