+
Barbara Becker macht sich im Wahlkampf für Barack Obama stark.

Babs Becker kämpft für Obama

Berlin - Boris Beckers Exfrau Barbara Quinze (45) unterstützt den Wahlkampf der Demokraten in den USA. Sie glaubt an einen Wahlerfolg Obamas.

Sie sagte am Dienstagabend in der ZDF-Talkshow “Markus Lanz“, sie habe neulich den Präsidenten Barack Obama beim Essen getroffen. Auf Nachfrage erklärte sie, dass es sich um eine der Veranstaltungen handelte, bei der Unterstützer einen Betrag zwischen 10.000 und 30.000 Dollar für ihre Teilnahme zahlen. Wegen der Zerstrittenheit der Republikaner stehen Obamas Wiederwahl-Chancen nach ihrer Ansicht gut.

Boris Beckers Frauen - exotisch und erotisch

Boris Beckers Frauen - exotisch und erotisch

Die 45-Jährige lebt in Miami. Ihre Pläne, nach Berlin zu ziehen, lägen auf Eis, sagte sie. Über die Trennung von Ehemann Arne Quinze tröstete sie unter anderen Rocksänger Lenny Kravitz hinweg. Er besuche sie auch nachts um 2.00 Uhr, sagte sie.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
De "Game of Thrones"-Star Liam Cunnigham bereitet sich auf das Leben nach der Serie vor. Angst vor ausbleibenden Rollenangeboten muss er nicht haben.
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
Mario Testino wurde prüde erzogen
Früher war Nacktheit für ihn tabu. Mittlerweile geht Starfotograf Mario Testino damit lockerer um
Mario Testino wurde prüde erzogen
„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Sein Restaurant macht mit hohen Wasserpreisen Schlagzeilen. Nun hat Til Schweiger sein erstes Hotel eröffnet. Ganz in der Nähe von jeder Menge Wasser.
„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"

Kommentare