1. Startseite
  2. Boulevard

Baby Nummer vier: Planen Herzogin Kate & Prinz William ein weiteres Kind?

Erstellt:

Von: Larissa Glunz

Kommentare

Herzogin Kate und Prinz William sprechen mit einem Baby, das von seiner Mutter gehalten wird.
Kate und William im Baby-Fieber: Das Paar soll sich ein viertes Kind wünschen. © i-Images/Imago

William und Kate haben mit ihren drei Kindern sicherlich alle Hände voll zu tun, trotzdem soll die Familienplanung noch nicht abgeschlossen sein.

London – Vor wenigen Wochen feierten Herzogin Kate (39) und Prinz William (38) ihren zehnten Hochzeitstag, die beiden sind ein eingespieltes Team. Sie meistern nicht nur ihre royale Pflichten mit Bravour, auch in der Mutter- und Vaterrolle gehen Kate und William voll auf. Ihre dreiköpfige Rasselbande bereichert das Leben des Herzogspaars ungemein.

Nachdem in den letzten Monaten erneut Schwangerschaftsgerüchte um Herzogin Kate die Runde gemacht hatten, wird noch immer fleißig darüber spekuliert, ob Prinz George (7), Prinzessin Charlotte (6) und Prinz Louis (3) ein Geschwisterchen bekommen.

Royal-Experte Duncan Larcombe schließt ein viertes Kind für Prinz William und Herzogin Kate* nicht aus, das habe der britische Journalist, so der Mirror, dem „OK Magazine“ verraten: „Ich glaube nicht, dass Kate und William jemals die Möglichkeit eines vierten Babys ausgeschlossen haben. Ihre Kinder bringen das Beste in ihnen zum Vorschein (…). Trotz ihres Fokus‘ auf ihren royalen Pflichten, steht für Kate die Familie an erster Stelle. Es würde mich nicht wundern, wenn sie sich für ein weiteres Baby entscheiden.“ *24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare