+
Das Baby von Ashton Kutcher und Mila Kunis heißt Wyatt Isabelle

Wyatt Isabelle

So heißt das Baby von Kutcher und Kunis

Berlin - Der US-Schauspieler Ashton Kutcher (36) und seine Kollegin und Verlobte Mila Kunis (31) sind Eltern einer kleinen Tochter geworden.

„Mila und ich heißen Wyatt Isabelle Kutcher auf der Welt willkommen. Möge dein Leben mit Staunen, Liebe, Lachen, Gesundheit, Freude, Neugier und Intimsphäre erfüllt sein“, schrieb der „Two and a Half Men“-Star auf seiner Website „aplus.com“. Dazu veröffentlichte er Fotos von gleich sechs Neugeborenen und stellte die Frage: „Könnt Ihr raten, welches unseres ist, oder ist das wirklich entscheidend? Alle Babys sind niedlich.“ Kutcher war in erster Ehe mit der Schauspielerin Demi Moore (51) verheiratet. Seit November 2013 sind die beiden offiziell geschieden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zeit im Knast: Jetzt gesteht „Schwesta Ewa“ ein schreckliches Geheimnis
Die Rapperin „Schwesta Ewa“ veröffentlichte ein Instagram-Live-Video, in dem sie endlich Klartext über die Vorwürfe der Zwangsprostitution spricht. Auch andere …
Zeit im Knast: Jetzt gesteht „Schwesta Ewa“ ein schreckliches Geheimnis
Til Schweiger - Streit um Facebook-Post geht weiter
Nur 21 Worte lang war die bissige Nachricht der Frau an Til Schweiger. Der Schauspieler hat sie öffentlich gemacht. Nun fordert die Saarländerin vor Gericht, dass der …
Til Schweiger - Streit um Facebook-Post geht weiter
"I bims" ist "Jugendwort des Jahres"
Zum zehnten Mal hat Langenscheidt das "Jugendwort des Jahres" gekürt. Diesmal wählte die Jury einen Zweiteiler, den viele Jugendliche nutzen - und auch sicher der ein …
"I bims" ist "Jugendwort des Jahres"
Fatih Akin kommt von Hamburg nicht los
Der Regisseur fühlt sich in seiner Heimatstadt tief verwurzelt. Er lasse sich gerne von anderen Städten inspirieren, im Moment von Los Angeles.
Fatih Akin kommt von Hamburg nicht los

Kommentare