+
Katherine Heigl und Josh Kelley haben bereits zwei Adoptivtöchter. Jetzt sind sie auch noch Eltern eines leiblichen Sohnes geworden.

Katherine Heigl

"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück

New York - Zwei Mädchen hat sie bereits adoptiert, jetzt hat die US-Schauspielerin Katherine Heigl ihr erstes leibliches Kind bekommen, einen Jungen. 

Die US-Schauspielerin Katherine Heigl (38, "Grey's Anatomy") hat einen Sohn zur Welt gebracht. Joshua Bishop Kelley Jr. sei schon Ende Dezember geboren, berichtete das US-Magazin "People" am Dienstag unter Berufung auf einen Sprecher der Schauspielerin.

Heigl und ihr Ehemann, der Sänger und Schauspieler Josh Kelley (36), hatten zuvor bereits zwei Mädchen adoptiert, Adelaide Marie Hope (4) und Naleigh Moon (8).

Heigl war mit der Rolle der Izzie Stevens in der Krankenhausserie "Grey's Anatomy" bekannt geworden. Sie spielte auch in anderen TV-Serien und Hollywood-Filmen mit.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit: Der portugiesische Sänger liegt seit einigen Tagen auf der Intensivstation und wartet auf ein Spenderherz.
Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Trends der Mailänder Modewoche
Die Krisen der Welt bleiben außen vor. Die Mode soll die Seele aufhellen. Voller Optimismus gehen Mailands Designer in die Saison Frühjahr/Sommer 2018.
Trends der Mailänder Modewoche
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Clooney: Hillary qualifizierter als Mann Bill Clinton
George Clooney hatte im US-Wahlkampf 2016 Hillary Clinton unterstützt. Jetzt erklärt er, dass er sie sogar für qualifizierter hielt als ihren Mann Bill.
Clooney: Hillary qualifizierter als Mann Bill Clinton

Kommentare