Video: "Die geizen nicht mit ihren Reizen"

Bachelor-Finalistin Sissi lästert über die Neuen

München - Sissi Fahrenschon hat Bachelor Paul vergangenes Jahr den Kopf verdreht. Obwohl sie 2012 selbst versuchte, im Fernsehen ihren Traummann zu finden, lästert sie nun über ihre Nachfolgerinnen.

Die Erkenntnis, dass Bachelor Paul damals mit Konkurrentin Katja ins Bett ging, während er anderntags romantisch mit ihr turtelte, hatte Sissi Fahrenschon aus Rosenheim vergangenes Jahr hart getroffen. Die Bachelor-Finalistin musste sich - nachdem sie das Duell um Pauls Herz gegen Anja verloren hatte - Wochen nach den Dreharbeiten in Südafrika am heimischen Bildschirm eingestehen, dass der blonde Schönling eben doch nur ein Mann war, der "nimmt, was geht". Trotzdem schwärmt die 24-Jährige noch heute für den Bachelor: "Der Paul hat das Gewisse etwas gehabt, den gewissen Charme", verriet sie in einem Gespräch mit Nacktmodel Davorka.

Doch warum macht man das überhaupt, im Fernsehen mit 19 Konkurrentinnen um einen Mann buhlen? Auch das erklärt Sissi im Gespräch mit Davorka. So viel sei verraten: Ein bisschen verzweifelt war die heute 24-Jährige vor Drehbeginn schon.

mm

Rubriklistenbild: © Screenshot

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare